In Pole Position: Die Auto Wichert Classic 2019 die Rallye für Old- und Youngtimer

Auto Wichert Classic Car 2018Ladies im Karman Ghia 34 - Sandra Quadflieg (l) und Madita von Hülsen (c) Auto Wichert / Heiko Wessling

Alle gute Dinge sind Fünf. Jetzt bei 5. Wichert Classic Car 2019 für klasssiche Autos schnell anmelden!

Mittlerweile gehört die Auto Wichert Classic Car zu den schönsten und beliebtesten Oldtimer-Rallyes im Norden. Das liegt an gut ausgearbeiteten Routen, einem runden Programm, vielen verschiedenen Automarken, interessanten Modellen, einer perfekten Organisation und dem aktiven Einsatz des Teams von Auto Wichert, dass die Auto Wichert Classic Car Rallye einfach lebt.

Das Motto: Wer einmal dabei war, fährt wieder mit, wer nicht mitmacht, der hat etwas verpasst.

Am Samstag, den 25. Mai wird die Startflagge traditionell in der Wendenstraße in Hammerbrook geschwenkt. Dann erwartet die Teilnehmer eine über 230 Kilometer lange landschaftlich reizvolle Streckenführung. Wie immer mit Stopps und Rast an interessanten Orten, spannenden Wertungsprüfungen und Aufgaben. Gefahren wird nach Roadbook.

Zugelassen sind Oldtimer und Youngtimer aller Fabrikate bis Baujahr 1989. In diesem Jahr kommen die Erlöse aus den Startgeldern dem Verein „Kinderlachen e.V.“ zugute. Das Projekt „Jedem Kind sein eigenes Bett“ wird künftig damit auch in Hamburg umgesetzt.

Bei hoffentlich gutem Wetter werden rund 120 Old- und Youngtimern auf die Piste gehen. Tass‘ Kaff gibt auf dem Gut Wotersen und auch ein Stop auf dem Heidbergring in Geesthacht in eingeplant. Dort ist, wenn man es mag, ‚es kesseln lassen‘ angesagt oder es werden Geschicklichkeitsübungen absolviert.

Britisches Duett Jaguar und MG
Der Jaguar von Claus Hagenbeck und ein MG bei der Auto Wichert Classic 2016 Foto: Martin Brinkmann

Etliche Promis fahren mit

Wie uns Rallye-Chef Norbert Gerlach verriet, hat er schon einige Anmeldungen auf’m Tisch. Als langjähriger Wiederholungstäter geht Claus Hagenbeck mit seinem Jaguar XK 14 DHC (Bj 1954) auf die Tour. Den Termin im Kalender markiert, haben sich auch wieder prominente Gäste und Oldtimer-Fans wie Mercedes Pagoden-Fahrer NDR und NTV-Moderator Jörg Boecker oder auch Schauspielerin Sandra Quadflieg, bestimmt wieder trés chic, und Moderatorin Madita von Hülsen.

Für Motoren-Sound und PS wird Rallye-Legende, Röhrls-Co-Pilot und Fahrer-Ass Christian Geistdörfer sorgen. Vom Verein „Kinderlachen.de“ geht ebenfalls ein Team mit an den Start. Mit dabei ist Kinderlachen-Botschafter und Moderator Peter Illmann.

„Bei der Auto Wichert Classic Car geht es um den puren Genuss am Fahren und Spaß haben. Wer einen Oldtimer besitzt, will ihn ja auch zeigen – und ausführen, wir freuen uns daher wieder auf zahlreiche Anmeldungen für dieses Jahr.“

Norbert Gerlach, Initiator und Leiter des Classic Car Compentence Center bei Auto Wichert in der Wendenstraße.

Perfekter Service

Das Auto Wichert Team steht mit fachlicher Unterstützung für die Oldtimer parat. Natürlich gehen auch die Schmuckstücke aus der Auto Wichert Klassikersammlung an den Start.

Anke Harnack mit Oldtimer
Anke Harnack mit MG Foto: Martin Brinkmann

Am Ende klingt der Tag natürlich mit einer Siegerehrung und Pokalübergabe, moderiert von TV-Moderatorin Anke Harnack, sowie mit einem stärkenden Buffet bei Auto Wichert in Altona aus. Für Lunchpakete und Kaffee-Pausen mit Benzin-Gesprächen ist tagsüber gesorgt.

Wer mitfahren will, sollte sich mit seiner Anmeldung sputen. Bis zum 15. Mai 2019 werden Anmeldungen entgegengenommen. Nennformulare und Anmeldung https://classiccar-hamburg.de/?classic-car-2019

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial