Im Gespräch: Beatrix Isabel Lied

Beatrix Isabel LiedBeatrix Isabel Lied

Mit BEAUTY IS LIFE hat die Hamburger Kosmetikexpertin Beatrix Isabel Lied eine Marke geschaffen, die für Farbe und Vielfalt steht: Mehr als 450 Beauty- und Pflegeprodukte umfassen das Sortiment der Hamburgerin, die es im Alleingang geschafft hat, sich einen Namen am Beauty-Himmel zu machen. Selbst Stars wie Cher und Lady Gaga, aber auch Star Visagisten wie Dane Hamel (Zooey Deschanel) und Joyce Bonelli (Kardashian/ Jenner) schwören auf die Produkte des Geheimtipps aus der Hansestadt. Nach jahrelanger Tätigkeit als Maskenbildnerin für Film, Theater und Fernsehen sowie als Dermatologische Assistentin an der Hautklink des Universitätsklinikum Eppendorf, rief das Multitalent im Jahr 2002 die von ihren Initialen abgeleitete Kosmetiklinie BEAUTY IS LIFE ins Leben. Außerdem gründete die einstige Universitätsdozentin die BEAUTY IS LIFE International Academy, die heute zu Deutschlands renommiertesten Adressen für Nachwuchs-Visagisten gilt.

Wer seine Schritte in Hamburg ins Alsterhaus lenkt, findet dort ihren Beauty-Counter. Weltweit ist Beatrix Isabel Lied u.a. bei Barneys in New York, Beverly Hills und Dallas vertreten. Dazu kommen ausgesuchten Privatparfümerien in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Auch Kundinnen in Teheran und Kuweit schätzen die professionellen Make-ups und Tools. Neue Impulse und Inspiration für all die Aktivitäten schöpft Lied aus der Fashion- und Beautymetropole Paris, wo sie seit vielen Jahren eine Zweitwohnung besitzt.

Wie viel Zeit verbringen Sie pro Woche auf Ihrem „Chefsessel“ (Alternativ Bürostuhl)

Wenn ich nicht gerade beruflich auf Reisen bin oder in der BEAUTY IS LIFE Academy unterrichte, bin ich im Büro. Ich arbeite wöchentlich ca. 60 Stunden.

„Arbeitstabu“ haben sie zu welchen Zeiten?

Wenn ich privat mit meiner Familie oder Freunden zusammen bin, bleiben iPad und Mobiltelefon aus.

Wollten Sie schon immer das werden, was Sie jetzt sind?

Ja, obwohl ich meine ersten beruflichen Aktivitäten als Maskenbildnerin, ebenso wie als klinische Assistentin über 18 Jahre am UKE Hamburg und als Leiterin eines Kosmetikinstituts mit Bravour und Liebe gefüllt habe, fühle ich mich erst seit 13 Jahren, seitdem ich meine Marke entwickelt und auf den Markt gebracht habe, richtig angekommen.

Wie lautet Ihr wichtigster Rat an junge Frauen, wenn sie ins Berufsleben starten?

Sei aufgeschlossen, aufmerksam und freundlich. Verbringe die Arbeitszeit in voller Konzentration und blende für diese Stunden Dein privates Leben aus – der ständige Blick auf das Handy ist ein Tabu.

Was finden wir in Ihrer Schreibtischschublade, Handtasche oder Businesstasche? – Hand aufs Herz – was ist eigentlich überflüssig, aber muss einfach immer dabei sein?

Neben den Standards wie Handy, Schlüssel, Kreditkarten, Bargeld, Personalausweis und Führerschein, darf ganz klar mein Lieblingsprodukt aus meiner Linie nicht fehlen – das Creme Puder NOSE CHIN REPAIR. Zudem immer dabei: Lippenstift, Liner und Kugelschreiber, eigentlich nichts Überflüssiges. Im Schreibtisch ist eine Schublade für private Dinge reserviert: Vollkornkräcker, Ersatzbrillen, Nagellack, Espresso und Haarspray.

Handtasche Beatrix Isabel Lied

Handtasche Beatrix Isabel Lied

Wenn Sie ein Bewerbungsgespräch führen, was ist für sie ein generelles Ausschlusskriterium?

Eine schlechte, schlampige Ausdrucksweise. Damit meine ich nicht, wenn jemand mit Akzent spricht, sondern wenn jemand sich keine Mühe gibt, sich gewählt auszudrücken. Dazu zählen auch schlechte Umgangsformen und missachtete Höflichkeitsregeln.

Welche Berufe sind unterbezahlt?

Die sozialen und vor allem die medizinisch-pflegerischen Berufe.

Erfolg setzt sich aus mehreren Faktoren zusammen. Welchen Rat würden Sie geben, um dorthin zu kommen, wo man hin will?

Innere Überzeugung, Freundlichkeit, Begeisterung, Mut, Durchhaltevermögen und ein Verständnis dafür, dass Wachstum bisweilen schmerzt.

Für wie wichtig halten Sie “Networking“ unter Frauen? Und warum?

Wieso unter Frauen? Networking ist unabhängig vom Geschlecht immer eine wichtige und hilfreiche Sache.

„Geld allein macht nicht glücklich“? Wie wichtig ist Wertschätzung für Sie im Berufsleben?

Wertschätzung ist wichtig. Eine Tugend, die zu meiner Lebensdevise und Lehrbaustein meiner Seminare und Lehrstoff an meiner Akademie werden sollte. Den Menschen wertschätzen, sollte unabhängig von seiner Leistung sein. Wenn sich der Mensch wertgeschätzt fühlt, entspannt und freut er sich. Auf dieser Basis kann viel besser beraten und miteinander gearbeitet werden. Auf mein persönliches Gefühl bezogen, bereichern mich Anerkennung und Wertschätzung. Es ist für mich eine Gelegenheit, Glück zu spüren.

Spielt „social media“ in Ihrem Leben eine Rolle?

Ja, gerade für die Vermarktung meiner Produkte und die Academy ist Social Media in den letzten Jahren immer wichtiger und heute unabdingbar geworden. Privat ist dieser Bereich für mich aber ohne Bedeutung. Ich liebe es, den „leibhaftigen“ Menschen vor mir zu haben.

Was muss in Hamburg anders/geändert sein/werden?

Die uneleganten Hindernisse auf einigen Straßen, um das Tempo zu drosseln. Da könnte Hamburg sich in Sachen Design jede Menge von anderen Großstädten wie Paris abschauen. Zudem: Die Gepäckwagen am Hamburger Flughafen müssten unbedingt kostenlos sein. Denn, wenn man beispielsweise aus dem Ausland kommt und keine Euromünzen zur Hand hat, ist man aufgeschmissen. Und um das Geld wiederzubekommen, muss man den Wagen erst wieder an einem bestimmten Platz abgeben und das Gepäck im Zweifel wieder schleppen.

Was ist IHR Wunschprojekt für 2017?

Ich wünsche mir für BEAUTY IS LIFE, dass der Vertriebskanal für Südafrika in Erfüllung geht. Unser Distributor hat eingeplant, eigene BEAUTY IS LIFE Stores zu eröffnen – das wäre wunderbar.

Elbe oder Alster?

Schwierige Entscheidung – beides ist sehr schön und gehört zu Hamburg. Spontan bevorzuge ich die Alster aus dem Grund, weil mein Weg zur Firma nicht so weit ist.

Hamburg im März 2017

Beatrix Isabel Lied

http://www.beautyislife.de/

This site is using SEO Baclinks plugin created by InfoMotru.ro and Locco.Ro