ERÄUGNISSE – Collagen von Natias Neutert im Kunstverein Quickborn

Bild von Natias NeutertInselsucht von Natias Neutert 2018, Collage, 27 x 34 cm

Natias Neutert ist ein ästhetischer Grenzgänger, der in keine Schublade, in die der deutsche Kunstbetrieb Künstler mit Vorliebe steckt und kategorisiert, passt. Das macht ihn bei einer bestimmten Art von Kunstkritikern, die man eher akademische Kunst-Huberer nennen sollte, durchaus verdächtig. Ihm fehlt der Drang zum inhaltsleeren Wahren, Schönen und Guten, oder wie Spötter behaupten zur kunstgewerblich angehauchten blutleeren Langweilerei. Er kennt keine Schablonen und navigiert zwischen bildender Kunst, Literatur, Performance und Zauberkunst.

Natias Neutert – Mutter und Tochter

„Er ist ein Künstler, aber das sagt nicht viel, eigentlich ist er ein Schöpfer, aber das sagt man nicht, also begnügen wir uns uns – mit dem ’schöpferischen Menschen‘, der eine Vorliebe für Ereignisse hat, über den infolgedessen kein Werkverzeichnis Auskunft gibt, sondern eine Aktivitätenliste.“

Manfred Sack, Kunstkritiker

Es werden neue und älteren Collagen ausgestellt. Mit ihnen zeigt der Künstler, wie virtuos, phantasievoll und ästhetisch er mit dem Medium umgeht.

Romy Rölicke (1. Vorsitzender des Kunstverein Quickborn) begrüßt am Freitagabend die Gäste. Zur Einführung in das Werk findet ein Gespräch zwischen Dr. Belinda Grace Gardner (Kunstwissenschaftlerin, Hamburg) und dem Künstler Natias Neutert, der in Berlin und Hamburg lebt und wirkt, statt.

ERÄUGNISSE – Natias Neutert Collagen im Kunstverein Quickborn

Wann:
02. bis 4. Oktober 2020, Sa. 14.00 – 18:00 Uhr, Sonntag, 11:00 – 17:00 Uhr
Vernissage am Freitag, den 02. Oktober um 19:00 Uhr
Wo:
Kunstverein Quickborn e.V., Kieler Straße 149, 25451 Quickborn bei Hamburg – www.kunstverein-quickborn.de
Der Der Eintritt ist frei. Für die Veranstaltungen gelten die akuellen Corona-Hygiene-Maßnahmen und die Kontaktdaten werden erfasst. Also Bud Spencer, Dark Vader, Donald Duck und Bugs Bunny haben Hausverbot. Bitte Abstand halten und einen Mund-Nasenschutz tragen.