Apéros Bordeaux die After Work Party auf Französisch

Apéros BordeauxApéros Bordeaux After Work Party Foto: Veranstalter

Bordeaux Wein, After Work, Sommerabend, französisches Savoir-Vivre: das alles im Café Schönen Aussichten am Mittwoch, den 17. Juni 2015.

Mittlerweile ist es eine schöne Tradition, einmal im Jahr, im Sommer lädt Apéros Bordeaux in lockere After Work Atmosphäre ein: Bordeaux-Weine, ein angesagter Deejay legt auf Musik und dazu Aktionen rund um den Bordeaux Wein. Das ist die unaufgeregte französische Art des Chill-outs an einem Sommerabend, einfach unbeschwert Tanzen, Feiern und den Augenblick Genießen.

Dieses Jahr wird DJ Jedt Heaven Dance-Classics, Funk, House, Rock und Soul auflegen. Bestimmt nicht die schlechteste Grundlage für gute Laune bei den Apéros-Gästen. Aus den hundert Bordeaux Weinen des Jahres, die alljährlich von einer Expertenjury des Conseil Interprofessionnel du Vin de Bordeaux zusammengestellt werden, bringt Apéros Bordeaux eine Auswahl zum Probieren mit nach Hamburg. Das Gute daran, die ausgezeichneten Bordeaux Weine sind erschwinglich, ihre Preisspanne reicht von 5,00 – 29,00 Euro die Flasche.

Apéros Bordeaux

Die After Work Party Apéros Bordeaux im Café Schöne Aussichten

Er ist Ausdruck des südlichen Lebensgefühls, der Apéro [ˈapero]. Kurz nach der Arbeit trifft man sich in Frankreich gerne auf ein Glas, oft auch im Stehen, um mit Bekannten, Freunden oder Kollegen den Tag kurz ausklingen zu lassen und einfach das Gespräch zu pflegen.

Auf dem Programm des Hamburger Abends steht eine Erlebnisreise mit allen Sinnen und die Entdeckung der Vielfalt bezahlbarer Bordeaux-Weine. Jeder Gast des Abends erhält einen „Wein-Pass“ mit dem er auf seine persönliche Bordeaux-Erlebnisreise geht und fünf Ateliers besucht.

Apéros Bordeaux

Apéros Bordeaux Wein entdecken Foto: Veranstalter

Im ersten Atelier heißt es „Bienvenue“. Danach kann im nächsten Atelier ein Erinnerungsfoto vor einer Bordeaux-Kulisse für die Lieben zu Hause geschossen werden. Wer möchte kann es auch über die Social Networks teilen. In „Riechen“ geht es um die Bordeaux-typischen Aromen. Im Atelier „Verkosten“ lassen sich Merlot und Co. dann einzeln und in der Assemblage testen. Neu dabei in diesem Jahr: Das Atelier „Foodpairing“ – anspruchsvoll, aber mit viel Spaß können die Besucher hier der Herausforderung des Schmeckens und Entdeckens unterschiedlicher Weine in Kombination mit Food entdecken.

Online-Anmeldung mit Fast Lane

Wer sich vorab Online unter www.aperosbordeaux.de anmeldet erhält einen bevorzugten Einlass und kann eines von zwölf Überraschungspaketen (u.a. mit 6 Apéros Bordeaux-Gläsern) für einen Apéro zu Hause gewinnen.

Apéros Bordeaux am Mittwoch, den 17. Juni 2015
Einlass ab 19.00 Uhr, der Eintritt beträgt 5,00 Euro inklusive einem Glas Wein
Café Schöne Aussichten
Gorch-Fock-Wall 4
20354 Hamburg

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial