L-BEACH 2015 am Weissenhäuser Strand

L-BeachDas Fest der Frauen L-BEACH am Weissenhäuser Strand Foto: dreysse.com

Am letzten Wochenende im April heißt es Women Only am Weissenhäuser Strand wenn 4.000 Frauen ausgelassen feiern!

von Isabelle van Horn
Das Line-up von L-BEACH Nr. 6 steht: Am Donnerstag, den 23. April 2015 werden wieder 4.000 feiernde Frauen aus ganz Europa das sonst eher ruhige Weissenhäuser Strand Resort an der Ostsee in eine feminine Party Zone verwandeln. So weit das weibliche Auge dann reichen wird, eine ganz andere Welt und mehr als jede Menge Frauen in ihrer ganz Vielfalt.

Auch wenn das Festival Indoor stattfindet, hoffen wir auf bestes Frühlingswetter. Die Top Acts auf der Bühne garantieren eine interessante Mischung von Frauen-Power: eine gute Prise von Jennifer Rostocks lässigem Rock, dazu nicht zu knapp vom klugen und doch tanzbaren Pop von Judith Holofernes und dazu noch Pop Rock von Luxuslärm.

L-BEACH

L-BEACH – Europas größte Indoor Frauenparty

Auf dem, wie in jedem Jahr restlos ausverkauften Festival, wird an vier Tagen die größte Indoor Frauenparty Europas gefeiert: „stricly women only“ mit Music, Girls, Fun, Holidays, Recreation und sehr viel Respekt an vier Tage und bei vielen Teilnehmerinnen sicherlich auch an drei relativ kurzen Nächten.

Eine Bekannte von mir bemerkte trocken, am Weissenhäuser Stand sind die Nächte immer hundert Meter länger als sonst… Wie dem auch sei, Meter sind schließlich keine Zeitmessungmaßeinheit, aber ein guter Indikator für Freude.

Für mich ist es ein besonderes Erlebnis und eine große Ehre, vor der lesbischen Community zu singen. Das wird ein Riesen-Spaß! Ich freue mich total auf die L-BEACH-Besucherinnen“, so Judith Holofernes, die als Frontfrau der Band „Wir sind Helden“ bekannt wurde und nun solo auftritt. Sie, als Tochter einer lesbischen Mutter, macht sich für die Aktion „Wir sind Familie – Ehe und Familie auch für homosexuelle Paare“ stark.

Heuer werden dreizehn Live-Musik-Acts, darunter Deine Jugend, Tubbe, Ajah UK, BETTY und Sarah MacDougall auftreten.  Noch mehr getanzt wird, wenn die zahlreichen international gefeierte DJanes wie Melody Kane, Miss Betty Ford, Withney Day an den Turntables stehen und auflegen. Nur Party ist ungesund: eine frische Ostseebrise und Sport u.a. Beachvolleyball, Wakeboarden gibt es am Strand. Dazu Yoga, Pilates, Tanzkurse, Karaoke-Sessions, viele bestimmt wieder gut besuchte Kreativ-Workshops. Lesungen, Filmvorführungen, Pool Partys und Speed-Dating-Diners lassen keine Langweile aufkommen.

L-BEACH – die Anfahrt von Hamburg

Zum Weissenhäuser Strand ist es mit dem Auto über die A 1 bis zur Abfahrt 10 (Oldenburg Mitte) nicht weit, dann den Wegweisern Weisserhäuser Stand folgen. Mit der Bahn bis zur Station Oldenburg, dann weiter mit dem Bus oder mit dem Shuttle Service vom Weissenhäuser Strand.

6. L-BEACH FESTIVAL 2015

Weissenhäuser Strand vom 23. – 26. April 2015
Es sind Tages-, Mehrtages- und Übernachtungspakete erhältlich
Mehr Infos, Programm und Buchung hier.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial