Die legendäre Aspria Sommerparty in Uhlenhorst

Gruppenaufnahme Aspria Sommerfest 2019Aspria Sommerparty 2019 (c) Marcus Barthel

Perfekt: Geraldine Seibel-Lübbke lud zur beliebten Aspria Sommerparty bei bestem Wetter.

Die Aspria Sommerparty ist ein mittlerweile zu einem sehr guten Grund geworden, um am Wochenende nicht nach Sylt oder in die Lübecker Bucht zu fahren. Denn wenn das Aspria einlädt, dann tummelt sich nicht nur Tout-Uhlenhorst Dachterrasse des Clubs.

An diesem sommerlichen Samstagabend füllte sich das Partydeck schnell mit ausgesprochen locker relaxten Hanseaten*Innen. Der Dresscode war mehr oder weniger Beach- meets Yacht-Club. Immerhin überwog ja auch die sportliche Sommerbräune, die lässig präsentiert wurde.

Sicherlich wird die diesjährige Party in die Annalen des Clubs eingehen. Denn 28 Grad, blauer Himmel und eine leichte Brise machte diesen Abend zu einer der ganz raren mediterranen Hamburger Nächte. Kein Wunder, dass die Gastgeberin Geraldine Seibel-Lübbke (Aspria Hamburg General Manager) locker und gelöst ihre geladenen Gäste begrüßen konnte.

Neben den vielen Club-Mitgliedern erblickte ganz-hamburg.de auch VIP-Gäste wie Janin Ullmann, Patrick Bach, Manuel Cortez, Fernanda Brandao, Isabel Edvardsson, Jo Groebel & Grit Weiss, Janina Lin Otto, Nova Meierhenrich, Bernd & Almuth Wehmeyer im Partygetümmel.

Bis in die Morgenstunden wurden Drinks und Snacks in dem einzigartigen, urbanen Flair des Club-Restaurants Aspresso und auf der Dachterrasse genossen.

Die Gäste kamen in den Genuss eines exklusiven Shuttle-Angebots der Porsche Zentren in Hamburg.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial