Ausstellung Original-Linoldrucke von Brigitte Kranich

© Brigitte KranichPferde © Brigitte Kranich 1984
KULTURPLANETEN Werkstatt und Büro für Kommunikation, Kultur und Kunst + Walerie S. Agentur für zeitgenössische Kunst präsentieren in Kooperation mit HOF & GUT:  Katze – Pferd – Kranich – ausgewählte Original-Linoldrucke von Brigitte Kranich ab Samstag, den 12. Juli 2014 um 14.00 Uhr

Das Markenzeichen von Brigitte Kranich ist ihr einzigartiger, farbenprächtiger Ölfarben-Linoldruck. Sie entwickelte eine neue und ganz eigene Drucktechnik, bei der in schneller Folge mehrere Druckvorgänge mit Ölfarben übereinander gesetzt werden. Linolplatten als malerisches Instrument, jeder Druck ein Unikat: So erschafft die Künstlerin ihre magischen, farbintensiven Werke auf einem besonderen Papier, das exklusiv für sie in Japan hergestellt wird. Frau Dr. Gudula Mayr, Museumsleiterin der Kunststätte Bossard, wird in das Wirken und die Werke der bedeutenden Künstlerin und Kulturpreisträgerin des Landkreises Harburg sowie der Hansestadt Lüneburg einführen.

Die Ziele ihrer Arbeit formuliert Brigitte Kranich, die am 11. Juli ihren 81. Geburtstag feiert, so: „Ich möchte versuchen, die Menschen aufmerksam zu machen auf unsere Rest-Natur, sie verzaubern, sie für Augenblicke aus ihrer realen, hektischen Welt in ein irrationales Märchen-Traumland führen, wo die Häuser noch erzählen, die Bäume noch Gesichter haben und man mit dem Vogel über das Land fliegt. Trost für die Einsamen, Freude für die Sehenden.“

Alle ausgestellten Werke sind käuflich und direkt von der Wand zu erwerben, die Ausstellungsmacherinnen vereinbaren bei Interesse gern auch persönliche Termine.

Unter dem Motto „schräg und gut“ fördern Waltraut Seegers, Walerie S., Agentur für zeitgenössische Kunst und Christina Leitow, KULTURPLANETEN, Kunst + Kultur in der Metropolregion Hamburg. Sie realisieren Kunstprojekte an unterschiedlichen Orten und setzen dabei auf Synergien und regionale Partner, die Kunstförderung betreiben und den Kulturschaffenden Räumlichkeiten für Projekte zur Verfügung stellen.

 

Bis Ende Dezember 2014 werden die Werke von Brigitte Kranich ausgestellt in den Künstlerstuben c/o Hof & Gut

Weitere Infos unter:
www.schraegundgut.de
kontakt@schraegundgut.de

 

Hof & Gut
Itzenbütteler Sod 13-15
21266 Jesteburg OT Itzenbüttel
www.hof-und-gut.de

Öffnungszeiten Künstlerzimmer / Restaurant „Stub’n“:
Montag bis Freitag ab 17 Uhr (Küche von 17 Uhr bis 21.30 Uhr )
Samstag und Sonntag und an Feiertagen ab 12 Uhr. Durchgängig Küche bis 21.30 Uhr
Das Restaurant bis 23.00 Uhr geöffnet

Hof & Gut Jesteburg liegt am Rande des Naturparks Lüneburger Heide. Die anspruchsvoll sanierte und modernisierte historische Hofstelle umfasst 85 Hektar und bringt ökologische LandwirtschaftGastronomie, Gästezimmer, Reitbetrieb, generationenübergreifendes Wohnen sowie Kunst und Kultur unter ein Dach. Das Ensemble lädt Gäste ein zu Genuss, Entschleunigung, Erholung im Schlaf und dem Erleben von kultureller Vielfalt inmitten schöner Natur. Von Hamburg aus sind es gut 30 Minuten bis nach Jesteburg.


Größere Kartenansicht

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial