BINATIA – Galeristin Grace Denker präsentiert erstmals eigene Werke

GRACE DENKER GALLERYGrace Denker vor einer ihrer Arbeiten Foto: GRACE DENKER GALLERY

Grace Denker stellt bis Mitte September eigene Abstrakt-Kompositionen aus den letzten vier Jahren in ihrer Galerie in Hamburg Hammerbrook aus

Das ist gut. Immer mehr kulturelles Leben breitet sich in der Gewerbewüste von Hammerbrook aus und bringt Lebens ins Viertel. Im Frühjahr startete erfolgreich die GRACE DENKER GALLERY, eine neue Galerie für zeitgenössische Kunst in der Hammerbrookstraße. Ab Freitag, den 11. August präsentiert Grace Denker nach der Werkschau mit drei aufstrebenden Namen nun Frau Denker eigene Arbeiten. 

GRACE DENKER GALLERY

Love Triangle Foto: GRACE DENKER GALLERY

Über Grace Denker

Die Kunstliebhaberin Grace Denker ist Autodidaktin der Malerei, aber mit solch einer Intensität dabei, dass sie nach vier Jahren Schaffensperiode genug sehenswerte Kreationen für eine Einzelausstellung mit dem Titel „BINATIA“ parat hat. 

Als Freigeist nutzt Grace Denker die Kunst als wunderbares Tool um sich besonders in der abstrakten Malerei zu verwirklichen. Die kreative Kraft und Energie, der Wunsch, einen positiven Effekt auf die Umgebung zu erzeugen und selbst zu praktizieren stehen für Denkers Naturell. Diese Passion, das zu tun, womit man mit vollem Herzen dabei ist und sich nicht von Hindernissen abhalten lässt, formt sich als Botschaft und manifestiert sich in ihrer Malerei. 

GRACE DENKER GALLERY

Height Chase No.3 Foto: GRACE DENKER GALLERY

Experimente mit Farben und Formen

Grace Denker geht intuitiv mit Formen und Farben um. Ihre Werke sind geprägt von farbenfrohen Bewegungsströmen. Klare Linien und Mut zu kräftigen Farben dominieren ihre Arbeiten. Sie geben Zeugnis von ihrer Energie als Künstlerin, die sie auch im Hauptberuf als Geschäftsführerin einer Sprachschule zeigt. Um die zentralen Ideen und Botschaften gezielt umsetzen zu können, werden zudem auch auf unkonventionelle Malwerkzeuge zurückgegriffen oder in anderer Form improvisiert. Grace Denker arbeitet auf Acrylbasis. Dabei benutzt sie unterschiedliche Techniken wie Gießen, Wischen, Spachteln, Modellieren oder Schichten, die sie teilweise kombiniert.

GRACE DENKER GALLERY

Equal Balance Foto: GRACE DENKER GALLERY

BINATIA – OPENING RECEPTION 

Zu der Ausstellung BINATIA startet am Freitag,  den 11. August mit einer OPENING RECEPTION für geladene Gäste.

BINATIA – GRACE DENKER GALLERY

Wann:
vom 11. August bis 14. September 2017,
Montag bis Freitag von 09.00 bis 15.30 Uhr.
Weitere Besuchszeiten sind auf Anfrage möglich.
Der Eintritt ist frei.
Wo:
Hammerbrookstraße 93, 20097 Hamburg City Süd
Telefon: 040/25 33 59 13
Mehr Infos unter:
www.artcraftliving.com
www.instagram.com/art.craft.living
www.facebook.com/artcraftliving

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial