Das gute Leben – Versuch und Irrtum – Malerei von Sonja Reiche

Bild Abendmahl, Familie in der KücheAbendmal von Sonja Reiche

Der Corona-Lockdown hat uns auf eine kulturelle Zwangsdiät gesetzt. Besuche von Museen, Ausstellungen und Galerien sind uns seit Monaten nicht mehr gegönnt. Kein Wunder, dass man sie so schmerzlich als kulturinteressierter Mensch vermisst. Doch langsam löst sich der Lockdown auf und wir bekommen unser altes Leben stückweise zurück.

Im Pop up Raum Grindelallee 129 werden vom 26. – 31. Mai 2021 Arbeiten der Malerin Sonja Reiche, die jetzt im Landkreis Storman bei Hamburg lebt, unter dem Motto: “Das gute Leben – Versuch und Irrtum” gezeigt.

Die Ausstellung ist eine Auseinandersetzung mit den Lebensbedinungungen und Erfahrungen von Frauen. Dabei schlägt Sonja Reiche einen Bogen von 1900 bis heute. Technisch wandelt sie auf den Spuren von Max Beckmann. Der starke Einfluss der Wiener-Session und der aktuelle Cartoonart schafft eine spannende Bildsprache, die aus diesem eher ungewöhnlichen Mix entsteht.

“Malen ist für mich größtmögliche Freiheit. Meine Bilder sind stets bedeutungsüberfrachtet, und ich erzähle damit Geschichten. Die meisten Werke entstehen ungeplant und aus einer mehrfarbigen oder auch nur ungleichmäßig aufgetragenen Grundierung heraus, in der ich Figuren und Formen erkenne. Ich vermische Stile, nutze vorrang Gesichter um mich auszudrücken.”

Sonja Reiche über ihre Arbeit

Über Sonja Reiche

Sonja Reiche wurde 1964 in Neumünster geboren und war lange als Redakteurin bei der Morgenpost und TV Today tätig. Als ihre Zwillingen geboren wurden, zog sie in ein kleines Dorf im Landkreis Storman. Seit 14 Jahren arbeitet sie als selbständige Grafik- und Webdesignerin mit ihrem Studio Land & Hafen.

Schon als Kind lernte sie im Atelier ihres Vaters die Ölmalerei. Vor fünf Jahren begann sie sich der Ölmalerei ernsthaft und exzessiv zu widmen. Schnell folgten Ausstellungen der produktiven Künstlerin, die heute mit hochwertigen Acrylfarben arbeitet.

Das gute Leben – Versuch und Irrtum – Malerei von Sonja Reiche

Wann: 26. bis 31. Mai 2021 täglich von 15:00 – 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei
Wo: Pop up Raum, Grindelallee 129, 20146 Hamburg
Der Pop up Raum wird gefördert von der Hamburger Kreativgesellschaft.

Print Friendly, PDF & Email