Eine perfekte Kombination: Kunst von James Rizzi und Wein in der WineBANK

Vernissage WineBANKJohannes Leusch ist Geschäftsführer der wineBank, hier mit seiner Frau Anna Leusch (NDR) Foto: Cetin Yaman

Start der James Rizzi-Ausstellung in der wineBANK

von Cetin Yaman
Dass Wein und Kunst sich wunderbar ergänzen, wusste schon das malende Genie Pablo Picasso, der sogar als ausgesprochener Kenner des Rebensafts galt. Genau auf diesen Pfaden wandelt derzeit Kunstberaterin Bettina Nohe, die in der wineBANK am Stephansplatz in der Alten Oberpostdirektion, noch bis Ende Dezember 2016 Arbeiten des New Yorker Pop Art-Künstlers James Rizzi zeigt.

 

Nicht nur über 60 Werke des Klassikers der Pop-Art sind zu sehen, sondern auch eine handgegossene sechs Liter Porzellanflasche, bemalt mit Motiven von James Rizzi – ein echtes Highlight. Gefüllt ist das Prachtexemplar selbstverständlich mit edelstem Champagner aus dem Hause Cattier, das Logo darauf wurde aus 24 Karat Gold hergestellt. Bis Jahresende sind der Rizzi-Champagner von Cattier und die Bilder in der wineBANK zu bewundern.

Die James Rizzi-Ausstellung ist der Start einer neuen Reihe mit dem Titel „Art and Wine“ von Bettina Nohe Art Consulting. Auf der Vernissage konnten sich die geladenen Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur bereits an der Kombination von Kunst und Wein erfreuen. Grit Weiß, Olaf Schmidt (Tiffany), Gabi Bauer, Wolfgang E. Buss (Verleger Magazin Verlag), Silke Lange (Geschäftsführerin Shell), Hubert Neubacher (Barkassen Meyer) und Albert Debrah (Quartier 11) waren einige der Gäste, die Gefallen an der Idee fanden. „Es passt hervorragend zusammen“, fand Hannelore Lay von der Stiftung Kinderjahre. Diesem Eindruck hätte garantiert auch Pablo Picasso zugestimmt, der der Meinung gewesen ist: „Kunst ist dazu da, den Staub des Alltags von der Seele zu waschen“.

In der wineBANK am Stephansplatz 3 hat man nun bis zum 31. Dezember 2016 reichlich Gelegenheit dazu – mit einem vorzüglich passenden Wein dazu.

WineBANK

Stephansplatz 3 – Alte Oberpostdirektion
20354 Hamburg

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial