ScienceStation macht Halt bei dodenhof in Kaltenkirchen

ScienceStationDie ScienceStation macht Station bei dodenhof Foto: Matthias Rietschel

Die Sonderausstellung „Meere und Ozeane“ der Science Station zeigt vom 7. bis 16. Juli spannende Experimente bei dodenhof in Kaltenkirchen

Die mobile Mitmach-Ausstellung ScienceStation tourt wieder durch Deutschland. Von Mittwoch, den 6. Juli bis Samstag, den 16. Juli 2016 macht sie Station in Kaltenkirchen bei dodenhof. Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden mit einer Kombination aus spannenden interaktiven Experimenten und interessanten Hintergrundinformationen angesprochen. In diesem Jahr stehen Meere und Ozeane auf dem Programm der Ausstellung.

Wie klingt das Wattenmeer?

Die Ozeane und Meere sind der größte Lebensraum unseres Planeten.  Nach dem Motto „Mitmachen – Staunen – Entdecken“ wird viel Wissenswertes und Überraschendes dem Besucher vermittelt. Was verbirgt sich in der Dunkelheit der Tiefsee? Was hat die Nordsee mit der Sauerstoffnot der Ostsee zu tun? An den Experimentierstationen werden unterschiedliche Facetten rund um das Thema „Meere und Ozeane“ beleuchtet. So sensibilisiert das Exponat „Nahrungsquelle Meer“ die Ausstellungsbesucher auf spielerische Weise für das Problem der Überfischung unserer Meere und zeigt, ab wann ein Fisch guten Gewissens verspeist werden darf.

Zum Thema „Vermüllung der Meere“ zeigt ein Supermarkt-Scanner, wie lange es dauert, bis Alltagsmüll wie Windeln, Zeitungen, Kosmetikdosen oder Styroporverpackung im Meer abgebaut werden und welche Folgen die Vermüllung der Meere für jeden einzelnen hat.

Besucher lernen außerdem die Besonderheiten der unserer beiden „Hausmeere“ Nordsee und Ostsee kennen und hören, wie das Wattenmeer klingt. Ein virtueller Tauchgang in ein tropisches Korallenriffe verspricht interessante Bilder.

Über die Ausstellung

„Meere und Ozeane“ – unter diesem Motto schickt die Deutsche Bahn in Kooperation mit der Initiative Wissenschaft im Dialog (WiD), der Zeitschrift Welt der Wunder und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung die interaktive Ausstellung ScienceStation auf eine Reise durch Deutschland. Die Mitmach-Ausstellung reist u. a. in die Bahnhöfe nach München, Erfurt und Köln. Alle Stationen und Termine der Tour gibt es unter www.sciencestation.de.

Ausstellung Meere und Ozeane bei dodenhof

Mittwoch, den 6. Juli bis Samstag, den 16. Juli 2016
Werktäglich von 9.30 bis 20.00 Uhr in den WohnWelten
Der Eintritt ist frei!

Informationen zum „Wissenschaftsjahr 2016*17 – Meere und Ozeane“ finden Interessierte unter hier.

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial