Sehr kulinarisch: Nachschlagewerk für Feinschmecker zum Fest „Der Große Restaurant & Hotel Guide 2020‘

Christopf Rüffer im Restaurant HaerlinDer Chef vom Haerlin Restaurant: Christoph Rüffer (c) Guido Leifheim/

Der Norden schneidet gut ab im Großen Restaurant & Hotel Guide 2020

von Susanne Plaß
Seit 1997 durchleuchtet der „Große Restaurant & Hotel Guide“ die gehobene
Gastgewerbeszene in der DACH Region nach deren Highlights. Im neuen 992 Seiten starken Werk von der HDT Medien GmbH in Stuhr wurde Christoph Rüffer vom Restaurants ‚Haerlin‘ im Hamburger ‚Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten‘ zum „Koch des Jahres“ und das Relais & Châteaux ‚Hotel Bülow Palais‘ in Dresden zum „Hotel des Jahres“ in Deutschland
gekürt.

Für Österreich holten Koch Andreas Döllerer von ‚Döllerers Genießerrestaurant‘ in Golling an der Salzach und das ‚Hotel Tannenhof‘ im Skiort St. Anton am Arlberg die Auszeichnungen.

Der Restaurantführer: Der Große Restaurant & Hotel Guide 2020
Der Große Restaurant & Hotel
Guide 2020 Abb: HDT Medien GmbH

Die 23. Auflage des Nachschlagewerks für anspruchsvolle Genießer bietet viel Wissenswertes und zahlreiche Tipps. Zu den ‚Aufsteigern‘ darf sich Pierre Nippkow von der ‚Ostseelounge‘ in Dierhagen (Mecklenburg-Vorpommern) zählen. Für sein alternatives und angesagtes Konzept ‚Farm to Table‘ wurde Thomas Imbusch mit seinem ‚Restaurant
100/200‘ in Hamburg-Rothenburgsort am Hafen ausgezeichnet.


Der ‚Große Restaurant & Hotel Guide 2020‘ zählt rund 3000 Adressen auf, kostet 29,95 Euro und ist ein lohnendes Geschenk für anspruchsvolle Genießer. Mehr Infos und Bestellung unter: info@der-grosse-guide.de
Mehr Infos unter der www.der-grosse-guide.de.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de