Passiert.Notiert.Bedacht.Gelacht

Buch von Rainer Neumann im CafePassiert.Notiert.Bedacht.Gelacht - 52 Geschichten von Rainer Neumann Foto: Autor

Rainer Neumann: Heitere Kurzgeschichten von Hamburg bis Shanghai in einer erweiterten Neuauflage für einen guten Zweck.

Reisen und in anderen Ländern unterwegs sein, das ging in den letzten 1,5 Corona-Jahren nurmit dem berühmten Finger auf der Landkarte, wenn man seinen alten Diercke-Weltatlas herausgekramt hatte. Fernweh und Reiselust gehört zu unserer DNA und schon in der Steinzeit haben Menschen erstaunlich weite Distanzen zu Fuß zurückgelegt. Das heute zum Glück anders. Was uns aber interessiert sich Geschichten übers Reisen und Beobachtungen in anderen Länder.

Rainer Neumann lebt mittlerweile seit rund 35 Jahren in Hamburg St. Georg. Von hier ging es in die Welt und der Reisebürokaufmann kann gut beobachten. Da entstehen sie eigentlich fast von selbst – Momentaufnahmen – kleine Geschichten die das Leben, bekanntlich der beste Autor, selbst schreibt. Ob sie nun in Hamburg, hier hat Rainer Neumann viele Jahre in Altona, Blankenese und Eidelstedt gearbeitet und auf seinen Reisen, die bis Shanghai gingen, entstanden sind.

Insgesamt zweiundfünfzig heitere, schräge, komische, skurrile und nachdenkliche Kurzgeschichten präsentiert der Autor in seiner erweiterten Neuauflage seines Buchs: Passiert.Notiert.Bedacht.Gelacht . Die Hamburger Publizistin mag Rainer Neumanns Geschichtenwelt: Wie schön, wenn dem Rainer immer wieder was einfällt.”

Freuen wir uns auf seine Geschichten. Wenn Sie ein Buch kaufen um es selbst zu lesen oder zu verschenken, dann kommt auch Freude bei zwei Hamburger sozialen Projekten auf: Die Suppengruppe St.Georg und das CaFeé mit Herz. in St. Pauli teilen sich das komplette Autorenhonorar.

Passiert.Notiert.Bedacht.Gelacht, (ISBN 978-3-948218-32-4), Kadera- Verlag, 120 Seiten, 15€) ist in jeder Buchhandlung oder auf www.kadera.de erhältlich


Print Friendly, PDF & Email