Begegnung mit dem personifizierten Bösen – echter Horror in der Speicherstadt!

Ein HorroraugeHorror pur - Home of Halloween im Hamburg Dungeon (c) Björn Gellert / Hamburg Dungeon

Garantiert grauenvoll, gar nicht lustig und beste Basis für Alpträume: Aus dem Hamburg Dungeon wird im Oktober das Home of Halloween MMXIX

Wie unser Reporter Rüdiger Stein-Bendes aus gewöhnlich gut unterrichteten Kreisen erfahren hat, gibt es bedenkliche Veränderungen, über die, die Redaktion sehr besorgt ist, im Hamburg Dungeon.

Shocking: Dieser friedliche Ort in der Speicherstadt, der sich um die Hamburger Stadtgeschichte mit leicht gruseligen Effekten kümmert, wird eine Ausgeburt des Schreckens und des Horrors.

Monster, Untote, Mutationen werden an sieben Abenden im Oktober ihr Unwesen treiben. Diese Nachricht löst unsere vollste Besorgnis aus. Deshalb warnt die Redaktion eindringlich und ausdrücklich alle „harmlosen“ Besucher. Das Hamburger Dungeon zum zweiten Mal in das „HOME OF HALLOWEEN MMXIX “ im Oktober.

Achtung:
Es droht Albtraumgarantie pur! Über verstörende Inhalte, Risiken und üble Nebenwirkungen informieren Sie sich bei Ihrem Hexenmeister oder der Kräuterhexe Ihres Vertrauens.

Nach den regulären Öffnungszeiten geht es in sieben zusätzlichen Sonder-Shows nicht um die Hamburger Stadtgeschichte, sondern um blanken Horror, Monster, Untote und Mutationen. Doch damit nicht genug, das personifizierte Böse wartet hinter dunklen Ecken. Nur wo? Das ist die Frage!

Direkt nach der letzten regulären Tour durch das Hamburg Dungeon wird die Attraktion komplett ins „Home of Halloween“ umgebaut. Auf die Gäste warten neue Rundgänge, finstere Gestalten und unerwartete Hindernisse. Wer leichtsinniger Weise eine Eintrittskarte gelöst hat, wird seine Seele mit dem personifizierten Bösen konfrontiert sehen.

Ein Team von rund 20 professionellen Schauspieler und Darstellern sowie Spezialeffekte, bieten Horrorgarantie der Güteklasse. Das ist nichts für Schattenparker oder Menschen mit schwachen Nervenkostüm.

Hamburg Dungeon:
HOME OF HALLOWEEN MMXIX

Wann:
Jeden Freitagabend sowie am 26., 30. und 31. Oktober 2019 nach dem letzten regulären Rundgang
Ticket:
30 Euro, im Preis ist ein Erinnerungsfoto, Garderobe sowie ein Goodie Bag für alle Überlebenden enthalten
Achtung:
Strengste Ausweiskontrolle! Halloween-Fans müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial