Das Glück der Freundschaft und wie wir es erhalten

Ina Schmidt eine Hamburger PhilosophinDie Philosophin Ina Schmidt (c) privat

Vortrag und Gespräch: Am 5. November spricht die Philosophin Ina Schmidt in Hamburg zum Glück von Freundschaft.

Was macht gute Freundschaften aus, was bedeutet sie und wie erhalten wir sie? Ina Schmidt gibt Antwort.

Freundschaften, das sind unsere ganz besonderen Beziehungen zu Menschen, mit denen wir uns verbunden fühlen. Freundschaft zu pflegen ist eine hohe Kunst und eine besondere Fähigkeit, die über unser persönliches Leben hinaus bedeutsam ist. Denn neben der Familie sind Freundschaften tragende Säulen unserer Gesellschaft.

Was Freundschaft bedeuten kann und wie wir die Beziehungen pflegen, ist Thema des Vortrags von Ina Schmidt.

Die Philosophin lädt im Gespräch mit den Teilnehmern zur Diskussion darüber ein, welchen Anteil Freundschaft an einem gelingenden Leben hat. Weitere Informationen unter:

Über Ina Schmidt

Ina Schmidt studierte Kulturwissenschaften und Philosophie. Im Jahr 2005 gründete sie die denkraeume, eine Initiative für philosophische Praxis. Die Buchautorin („Auf die Freundschaft. Eine philosophische Begegnung oder was Menschen zu Freunden macht“) und Referentin der Modern Life School lebt mit ihrer Familie bei Hamburg.

Das Netzwerk Ethik heute

Das Netzwerk Ethik heute ist eine Plattform für den Dialog über ethische Fragen, unabhängig von Religion. Es betreibt ein kostenloses Online-Magazin, fördert den interdisziplinären Austausch über ethische Fragen und vernetzt Menschen, die an einem Bewusstseinswandel interessiert sind.

Vortrag und Gespräch mit Ina Schmidt – Das Glück der Freundschaft und wie wir es erhalten

Wann: Dienstag 05. November 2019 ab 19:00 Uhr
Wo: Düsternstraße 10, 20355 Hamburg Altstadt
Tickets: An der Abendkasse für sieben Euro
https://ethik-heute.org/gluecklich-sein-durch-beziehungen/

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial