DER SALON von und mit Oliver Sauer – diesmal GANZ NAH

Pia RappMiniaturkörperwelten Foto: Pia Rapp

Das DER SALON-Thema im August lautet GANZ NAH, wir lassen uns überraschen

Oliver Sauers Eventreihe DER SALON gehört zu kleinen feinen Events, die den Kenner*Innen einfach Spaß machen und Vergnügen bereiten. Immer ein interessantes Thema, ein angenehmes Publikum und eine entsprechend gute Stimmung. Wer ähnliche Events in unserer Welthauptstadt Berlin kennt, weiß, von was ich spreche, denn da geht es häufig doch recht angestrengt zu. Jetzt zum Ende des Sommers ist es einmal wieder soweit. Am Donnerstag, den 30. August 2018 lädt Oliver Sauer in die HAMBURGER BOTSCHAFT in der Sternstraße 67 ein.

Auf die Gäste wartet viel Futter an diesem Abend

Augenfutter

Das kommt von Pia Raap von Linsenflirt. Sie präsentiert mit den nackten Lebenswelten ihrer kleinen Menschen einen ungewohnten Blick auf unseren Körper. Wir wollen mal hoffen, dass keiner von der PC- und #meetoo-Polizei dabei ist oder diese, weil moralisch und sittlich schockiert, via Twitter herbeiruft.

Ohrenfutter

Die Hamburgerin Janina Groebler rockt, zärtlich und schnoddrig, punkig und ganz leise. Immer berührend präsentiert sie ihr neues Album „Auf dem Sprung“. Das ist übrigens via Crowd Funding finanziert worden. Das ist allemal besser als die Kebel- und Ausbeuterverträge, die früher bei den großen Plattengesellschaften üblich waren.

Sattmach-Futter

Den Kochlöffel schwingen Lars und Hamid, die die Klappe, das kleinste Restaurant in Ottensens, bekochen. Sie verkaufen aus einer sprichwörtlichen Klappe ihre Speisen. Gegessen wird dann Open Air. Der Vorteil am Salonabend, endlich kann man ihre leckere frische Küche in einem geschlossenen Raum genießen.

Lesungs-Futter

Wären Schauspieler bei der Bundeswehr, hätten sie immer drei Streifen auf dem Schultern. Je ein Streifen für: kann Lesen (1), kann mit Messer (2) und Gabel (3) umgehen. Insofern kann also gar nichts schief gehen. Oliver meinte zu mir, dass er was Schönes lesen will. Wer ihn kennt, würde vielleicht auf Jörg Fauser tippen. Einer der großen und unterschätzen Autoren. Na ja, seine Geschichten waren auch nichts für grün-bewegte gesundlebende Studienrätin*Innen, die gern Yoga-Kurse besuchen.

DER SALON im August 2018

Wann:
Donnerstag, 30. August 2018
Einlass ist ab 19.00 Uhr, das Programm beginnt um 20.00 Uhr
Wo:
HAMBURGER BOTSCHAFT, Sternstraße 67, Hamburg Altona
DerEintritt kostet 12 Euro pro Person.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial