Exklusive Lesung mit Minette Walters und der Schauspielerin Bibiana Beglau

Minette WaltersDie englische Thrillerautorin Minette Walters @ Vicky Fry

Frauen können Spannung und das verdammt gut. So wie Minette Walters, die am kommenden Donnerstag aus ihrem neuen Roman im Nachtasyl im Thalia Theater lesen wird

Gut 25 Millionen verkaufte Bücher in 36 Sprachen. Die Engländerin Minette Walters gehört zu den bekanntesten und meistgelesenen Spannungsautorinnen der Welt. Sie wird häufig mit P. D. James und Ruth Rendell auf eine Stufe gestellt. Mit „Die letzte Stunde“ hat sie ihren ersten historischen Roman veröffentlicht. Auf Einladung der Thalia Buchhandlung, ist sie live in Hamburg zu erleben.

Starken Frauen im Nachtasyl des Thalia Theaters

Drei starke Frauen werden am Donnerstag, den 15. März 2018 um 20.00 Uhr im „Nachtasyl“ des Thalia Theaters zu Gast sein. Minette Walters liest aus ihrem neuen Roman „Die letzte Stunde“. Die deutschen Passagen werden dabei von der Schauspielerin Bibiana Beglau gelesen. Die Journalistin Margarete von Schwarzkopf (u.a. NDR Bücherwelt) wird durch den Abend führen.

Bibiana Beglau

Die Schauspielerin Bibiana Beglau @ Rene_Fietzek

Die letzte Stunde

Südengland im Mittelalter, wir schreiben den Juli 1348: Die Pest, der schwarze Tod, ist von der Küste ins Land gekrochen. Es gibt keine Heilung, ganze Landstriche entvölkern, Angst und Panik regieren. Doch Lady Anne gelingt es, all ihre Schutzbefohlenen auf ihrem Anwesen in Sicherheit zu bringen und lässt die Zugangsbrücke verbrennen. In ihrem Reich zählen nun nicht mehr gesellschaftliche Konvention und Rang, sondern Einsatz für die anderen. Als neuen Verwalter setzt sie Thaddeus ein, den niedrigsten, aber klügsten ihrer Diener. Doch kann sich die Schicksalsgemeinschaft gegen die schreckliche Krankheit behaupten, die vor ihren Toren tobt? Dann geschieht ein grausamer Mord und droht Lady Annes Gemeinschaft endgültig zu zerreißen.

»Atmosphäre, Einfallsreichtum und Erzählkraft wie kaum ein anderer Schriftsteller.«The Times
»Eine begnadete Autorin«The Guardian

Minette Walters - Die letzte Stunde

Minette Walters neuer Roman Die letzte Stunde erschienen bei Heyne

Über Minette Walters

Bevor sie Schriftstellerin wurde arbeitete Minette Walters lange als Redakteurin in London . Alle ihre bisher erschienenen Romane wurden mit wichtigen Preisen ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Minette Walters neuer Roman „Die letzte Stunde“, erscheint am 12. März im Heyne Verlag. Die Geschichte spielt in Dorset, wo die Autorin auch seit Langem mit ihrem Ehemann lebt.

Lesung mit Minette Walthers

Donnerstag, 15. März 2018 um 20.00 Uhr
Wo:
Nachtasyl im Thalia Theater, Theaterbar (5. Stock), Alstertor 1-5, 20095 Hamburg Altstadt
Tickets:
Tickets im VVK 12 Euro, AK 14 Euro
Karten sind in allen Thalia-Buchhandlungen in Hamburg und Stade und unter www.thalia.reservix.de erhältlich
Veranstalter: Thalia Buchhandlungen Hamburg

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial