Darauf hat Hamburg gewartet – endlich wieder einmal Lust in Alma Hoppes Lustspielhaus!

Lars ReichowLars Richow kommt mit seiner Lust Show nach Hamburg Foto: Künstler

Lars Reichow sein neues Programm: Lust – macht mit einem unnachahmlichen Mix aus Kabarett und Klavierkunst den Abend zu einem ganz besonderen Erlebnis

Mit der Lust ist es so eine Sache, Lust auf Menschen, Lust auf Musik haben viele. Wenn es um Lust auf Wahrheit geht, schon viel weniger, besonders wenn es sich um Politiker oder untreue Ehemänner handelt.
 
Tja, die Zahl der Menschen, die Lust auf Arbeit haben, ist zu meist überschaubar. Denn die Kaffeemaschine umlagern, Klatsch am Schreibtisch und während der Arbeitszeit Sachen bei Ebay vertickern, das ist nun alles, nur keine Arbeit. 

Auf jeden Fall kann Alma Hoppes Lustspielhaus durchaus einmal eine gute Portion Lust vertragen. Das dachte sich der Musikkabarettist Lars Reichow, der mit seinen neuen Programm Lust auf Tour ist, und hat Hamburg Eppendorf in seinem Tourneekalender am 22. Februar eingeplant. 

Vielleicht gibt es doch Wichtigeres im Leben, als alles immer nur richtig zu machen. Nach seinem gefeierten Programm „Freiheit!“ schlägt der Musikkabarettist Lars Reichow ein neues Kapitel auf. Zum 25-jährigen Bühnenjubiläum kommt er mit einer gehörigen Portion „Lust“ in Hamburg vorbei und verspricht, dass er Lust auf Menschen mit offenen und lachenden Augen hat.

Also, wenn sie bei ihm in der Vorstellung sitzen, dann dürfen Sie maximal die Augen 5 Sekunden zukneifen. Das will die Redaktion aus gewöhnlich schlecht informierten Kreisen erfahren haben, weiß es aber nicht so genau. Egal, Februar in Hamburg, ist sowieso kein besonders fröhlicher Monat, da ist es gut, wenn man einmal etwas zu lachen hat.

Lars Reichows unnachahmlicher Mix aus Kabarett und Klavierkunst macht den Abend zu einem ganz besonderen Erlebnis. Denn Reichow beherrscht sowohl die Kunst der Sprache, als auch das Klavierspiel auf einzigartige Weise. Also, ab ins Alma Hoppe Lustspielhaus, genießen und begeistern lassen. 

Neben seinen Live -Tourneen ist der Mainzer ebenfalls bekannt aus Funk und TV. Im SWR hat er u.a. die „Spätschicht“, die Kultursendung „Knutscht“ sowie den „Lars Reichow – Heimatabend“ moderiert.  Für das ZDF stand er u.a. für die Verbrauchercomedy „Ohne Garantie“ vor der Kamera und war Gastgeber der „Lars-Reichow-Show“. Zudem liefen seine Radiokolumnen auf süddeutsche Radiosendern wie dem HR, SWR und RPR1.

Lars Reichow – Lust

Wann:
Donnerstag, 22. Februar 20.00 Uhr
Wo:
Alma Hoppes Lustspielhaus, Ludolfstraße 53, 20249 Hamburg Eppendorf
Tickets:
Kartentelefon Mo. – So. von 11.00 bis 19.00 Uhr 040-55 65 556 
www.larsreichow.de

 

Alle Angaben ohne Gewähr.