Neu – Grace Denkers Galerie Art.Craft.Living in Hammerbrook

Art.Craft.Living GalerieArt.Craft.Living in Hamburg Hammerbrook - die frischgebackene Galeristen Grace Denker Foto: ganz-hamburg.de

Galerie-Eröffnung Art.Craft.Living in Hamburg Hammerbrook am letzten Donnerstag. Galeristen Grace Denker präsentierte drei Künstler

Hammerbrook ist für viele Hamburger seit Jahrzehnten ein reizloser Gewerbe-Zweck-Stadtteil. Belanglose Gewerbegebäude, Lagerhallen, Speditionshöfen, dubiose Autohändler, Im- und Exportfirmen mit exotischen Firmennamen und vielbefahrene Straßen prägen das Stadtviertel. Hier wird hart gearbeitet und Geld verdient. Doch wer durch Hammerbrook wandelt und genauer hinschaut, bemerkt, in dem Betongrau des Stadtteils sprießt mehr und mehr Leben. Kreative Firmen, Start Ups, Künstler-Ateliers, Off-Locations und noch einiges mehr fangen an das Gewerbeviertel zu beleben. Der Grund ist einfach, hier gibt es noch Freiräume, die man in den etablierten Hamburger Stadtteilen mittlerweile vergeblich sucht und die Mieten sind (noch) bezahlbar.

Art.Craft.Living die Galerie von Grace Denker

Letzten Donnerstag eröffnete Grace Denker ihre Galerie Art.Craft.Living in der Hammerbrookstraße 93. Im vierten Stock des historischen Industriehof, der als einer wenigen Gebäude den Hamburger Feuersturm in den Bombennächten des II. Weltkrieges überlebt hat, präsentiert Grace Denker auf hellen 250 Quadratmetern Arbeiten von den Künstlern Susanne Böhm, Anja Kilch und Mario Henrique.

 

Über die Künstler

Susanne Böhm

Susanne Böhm arbeitet und wohnt in Mannheim. Sie erforscht mit ihren Arbeiten die alltägliche Normalität. Ihre Arbeiten sind geprägt von bunten gemischten geografischen Mustern mit anonymen Gesichtern . Ordnung und Chaos ist ein Motto ihrer Bilder. Die Werke der American Pop Art, Künstler wie David Hockey, Andy Warhol oder Ellsworth Kelly haben beeinflussen Susanne Böhm.

Anja Kilch

Anja Kilch ist gebürtige Hamburgerin und sieht sich vor allem durch Salvador Dali künstlerisch beeinflusst. Ihre eigenen Arbeiten beinhalten Eindrücke, die aus ihrem von Frieden und Harmonie geprägten Lebensstil entstanden sind.

Mario Henrique

Der Portugiese Mario Henrique wohnt in der Nähe von Lissabon. Hier befinden sich seine Galerie und sein Atelier. Seine Arbeiten beinhalten den zeitgenössischen Figurativismus. Sie zeichnen sich durch intime und spontane Emotionen mit schnellen Pinselstrichen aus.

Grace Denker

Die Neu-Galeristin Grace Denker, die in London Wirtschaftswissenschaften studierte und seit neun Jahren in Hamburg lebt kann auf eine etablierte Karriere in der Bildungsbranche zurück blicken. Mit AveLang gründete sie in der City Süd ihre eigene Sprachschule. Seit Jahren ist Kunst ihre Leidenschaft. Sie ist eine aktive Sammlerin und als Künstlerin Autodidaktin. Jetzt ist die Art.Craft.Living Galerie ihr neuestes Projekt. 

An einem fast sommerlich warmen Frühlingsabend schauten 250 von Marietta Andreae geladene Gäste vorbei und zeigten sich von den Bildern und den Galerieräumen angetan. Von ganz-hamburg.de  u.a. gesehen: Carsten-Ludwig Lüdemann (Senator a.D.), Rixa Herzogin von Oldenburg, Peter Hönnemann (Fotograf), Birgit Gerlach mit Tochter Anouchka, Johanna Prinzessin von Sachsen-Coburg und Gotha, Dirk Vorwerk (Creative Consultant).

Art.Craft.Living – GRACE DENKER GALLERY

Hammerbrookstraße 93 – 20097 Hamburg Hammerbrook
Tel. 040/2533 5913
www.artcraftliving.com

Die Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag von 16.00 – 20.00 Uhr
Samstag von 10.00 – 16.00 Uhr

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial