24. Hamburger Serenadenkonzert – kommen Sie ins Land der südamerikanische Weihnacht

Sabine Grofmeier mit Weihnachtsmütze24. Hamburger Serenadenkonzert - Südamerikanische Weihnacht mit Sabine Grofmeier (c) Sabine Grofmeier

Sabine Grofmeier lädt am zweiten Advent zu ihrem Weihnachtskonzert in die Mozartsäle ein.

Kinder, Kinder, bald wird es was geben. Weihnachten steht vor der Tür und das ist natürlich auch ein Thema für Sabine Grofmeiers Hamburger Serenadenkonzerte. Wie man es nicht anders kennt, setzt die Klarinettistin und Vollblutmusikerin dabei wieder ihren ganz eigenen musikalischen Akzent.

Wenn man an Weihnachten denkt, dann fallen einem viele Länder ein. Man denkt an Schnee, einen verschneiten Winterwald oder an den Nordpol, dort wohnt ja bekanntlich der Weihnachtsmann.

Doch seit wir auch dank der Hamburger Chorkatzen (der wunderbare Kinderchor des Schule Alter Teichweg) wissen, dass Weihnachtsmänner Rumba tanzen, Rum trinken und Zigarren rauchen, hat Südamerika einen festen Platz auf unserer Weihnachtskarte. Das, obwohl dort zur Weihnachtszeit eigentlich Hochsommer ist!

Deshalb freuen Sie sich auf ein sehr spannendes und ungewöhnliches 24. Hamburger Serenadenkonzert. Sabine Grofmeier hat für dieses Konzert
viele bekannten Liedern aus der ganzen Welt zusammengestellt. Begleitet wird sie dabei von wundervollen Musikern aus Paraguay, Kolumbien und Chile. Außerdem werden erstmals ihre kleinen Meisterschüler und -schülerinnen mit auf der Bühne stehen!

Nicht wenige werden sich an die Gruppe Los Paraguayos, die ihre Glanzzeit in den späten 1950er bis in die 1979er hinein hatte und auch gemeinsam mit den Beatles auftrat, und an die unverkennbaren Stimme von Luis Alberto del Parana erinnern.

In den Mozartsälen kommen Sie in den Genuss des Nachfolgers: Sänger und Gitarrist Juan Luis Alberto Amarilla ist der Neffe von Luis Alberto Parana, spielte selbst mit ihm unzählige Konzerte und da liegt es nah, dass viel Musik im Blut ist…

Das 24. Hamburger Serenaden- und Weihnachtskonzert.

Das beliebte hauseigenes Kaffee-und Kuchenbuffet vor Konzertbeginn ist ab 15.00 Uhr geöffnet.
Wann:
Sonntag, 08. Dezember 2019 – Konzertbeginn um 17.:00 Uhr
Wo:
Mozartsäle, Moorweidenstraße 36, 20146 Hamburg Rotherbaum
Tickets:
Karten zu 30, 22 und 16 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr
Ermäßigte Tickets:  zu 20,  15,  10 Euro zzgl. Vorverkaufsgebühr
Die Konzerte werden mit und ohne Menü als Einzel- oder Kombitickets angeboten.
Erhältlich bei der Konzertkasse Gerdes in der Rothenbaumchaussee 77 und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen
www.sabinegrofmeier.de
www.hamburger-serenadenkonzerte.de

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de