Leinen los – Audi sponsert erneut das Hamburger Elbjazz Festival

Das Elbjazz Festival auf Blohm + Voss Foto: Christian SpahrbierAudi wieder als Sponsor beim Elbjazz dabei Foto: Christian Spahrbier
Audi sponsert bereits im fünften Jahr das international renommierte Hamburger Elbjazz Festival im Hamburger Hafen.

Leinen Los für das Hamburger Elbjazz Festival (vom 23.  – 25. Mai 2014). Beim Elbjazz Festival werden rund 50 Konzerte auf diversen Bühnen wieder für ein unverwechselbares Live-Erlebnis vor  einmaliger Kulisse im Hamburger Hafen sorgen.

Audi kann als Hauptsponsor der ersten Stunde beim Elbjazz Festival ein kleines Jubiläum begehen. Bereits zum fünften Mal unterstützt die Marke mit den Vier Ringen das Elbjazz Festival. In  kurzer Zeit hat es sich zu einem bedeutenden Kulturereignis im Norden entwickelt und begeistert sein Publikum mit Jazz-Musik und Darbietungen von internationalen Künstlern jedes Jahr aufs Neue. Als Automobilsponsor stellt die Marke mit den Vier Ringen zudem den Fahrservice für die Musiker, die mit Audi A8L-Limousinen zu den jeweiligen Konzerten gebracht werden. Die Jazzer wird es freuen, warten doch großzügigere Platzverhältnisse im Fond als in einem „normalen“ Audi A8, denn ein A8L ist um 13 cm verlängert. Insgesamt sind mehr 15 Audis fast rund um die Uhr im Einsatz für das Elbjazz Festival.

Dietmar K. Elsasser (Gesamtvertriebsleiter Audi Nord) freut sich sichtlich: „Wir leben unsere kulturellen Partnerschaften und haben das Sponsoring des Elbjazz Festivals deshalb gern verlängert. Festivals bringen wir auch unser gesellschaftliches Verantwortungsbewusstsein zum Ausdruck, indem wir Kultur mit dem wirtschaftlichen Leben verbinden.“

Das diesjährige Programm des Elbjazz Festival besticht erneut durch eine Vielzahl an nationalen und internationalen Künstlern. Für eine bunte Mischung sorgen neben bekannten Musikern wie Diane Reeves und Gregory Porter auch Newcomer wie die US-amerikanische Band „Snarky Puppy“. Ebenso mit dabei sind auch in diesem Jahr Elbjazz-Lieblinge wie „Girls in Airports“ und „Phronesis“. Die Künstler bieten auf diversen Bühnen im Hamburger Hafen, auf dem Werftgelände von Blohm + Voss sowie in der Hafen City Jazz in all seinen Facetten und sorgen für eine einzigartige Atmosphäre.

Über das Elbjazz Festival in Hamburg

Elbjazz  ist mehr als nur ein Festival. Elbjazz hat sich zum Ziel gesetzt Jazz einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen und mehr Menschen für Jazz begeistern. Es gilt neue und auch ganzjährig verfügbare Auftrittsmöglichkeiten für lokale, nationale oder internationale Musiker in Hamburg zu erschließen. Der Fokus von Elbjazz liegt von Beginn an auf  Hamburg. Jazz soll in Hamburg alltäglich werden, denn er ist ein wichtiger Bestandteil einer lebendigen Musikszene, als dieser soll er erkannt und gefördert werden.

Mehr Infos unter: www.elbjazz.de

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial