Fundraising-Konzert in der Fabrik: EARTH, WIND & CHINA

BRASSBAND DES CHRISTIANEUMS 2017

DIE BRASSBAND DES CHRISTIANEUMS LÄDT ZUM JAZZ-CAFE

Statt Frühschoppen in der Eckkneipe, geht’s am Sonntag, den 2. April um 15 Uhr mit der ganzen Familie mal in die FABRIK nach Altona. Einige Menschen lieben ja anspruchsvollen Jazz, andere können vom Schlager nicht genug kriegen – eines eint die Hamburger aber alle: Sie haben ein großes Herz und spenden gern. Und darum geht es auch am ersten Sonntag im April.

Rund 40 Schüler/innen der Brassband des Christianeums im Alter von 13 bis 18 Jahren spielen unter Leitung des amerikanischen Jazzmusikers Jeff Alpert Saxophon, Posaune, Trompete, Klarinette, Querflöte, Schlagzeug, Percussion, E-Bass, E-Gitarre und Keyboard. Von Swing und Latin über Rock, Funk, Balladen und Musical- Medleys – die Jugendlichen beherrschen musikalisch viele Facetten der modernen Bandmusik. Die Brassband wird im Mai eine zweiwöchige Konzert-Reise nach China machen, Gastgeber sind unter anderem Austausch- Schulen in Peking und Shanghai. Da diese Reise mit erheblichen Kosten verbunden ist, braucht auch eine Brassband des Christianeums finanzielle Unterstützung und bittet zum Fundraising-Konzert bei Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei, die Schüler und Schülerinnen hoffen auf zahlreiche Spenden.

Spenden erwünscht – Eintritt ist frei

Die Brassband des Christianeums ist eine der größten Bands in Hamburg. Über 50 Mitglieder spielen in der Band mit – verteilt auf Querflöten, Klarinetten, Saxophone (Alt, Tenor + Bariton), Trompeten, Posaunen und Rhythmusgruppe (Klavier, Gitarre, Bass + Schlagzeug). Die Band tritt im Verlauf des Schuljahres oft in Erscheinung. Angefangen bei der Einschulung der neuen Fünftklässler, über die Adventskonzerte im Michel bis hin zum großen Jahresabschlusskonzert begleiten Auftritte der Band das kulturelle Leben an der Schule. Darüber hinaus finden jedoch auch Auftritte außerhalb der Schule statt. Die Band spielte beispielsweise im CCH, in der Nienstedtener Kirche, in der Fabrik und in der Christuskirche Othmarschen.

BRASSBAND DES CHRISTIANEUMS Probe

Frühes Erscheinen sichert gute Plätze und die besten Kuchenstücke! Wer dann auch der Meinung ist, Musik bei und für die Jugendlichen muss gefördert werden, Horizont-Erweiterung durch internationale Kontakte und Austausch sowieso, bringt Bargeld mit und wirft es freudig in die „Klingelbeutel“ vor Ort! Let the Music play und zeigt mal, wie gut sich die Hamburger/innen gegenseitig unterstützen!

JAZZ-CAFE am 2. April 2017

Die FABRIK

Barnerstraße 36, 22765 Hamburg Fabrik

Konzertbeginn 15 Uhr

Einlass 14.30 Uhr

Christaneum Website

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial