Sons of Anarchy Songs – The White Buffalo spielt im Knust auf

The White BuffaloThe White Buffalo - Jake Smith kommt am Montag, den 25. Juli 2016 ins Knust

Authentischer Blues-Rock aus dem Golden State – nach seiner Akustik-Show im Februar spielt The White Buffalo am 25. Juli 2016 im Hamburger Knust

von Georg August von Rutz
The White Buffalo – Jake Smith
kommt am Montag, den 25. Juli 2016 ins Karoviertel und stellt im Hamburger Knust sein aktuelles Studioalbum ,,Love and the Death of Damnationvor. An diesem Abend gibt es keine kalifornischen Hippieklänge, sondern den Soundtrack des Lebens von der falschen Seite der Bahngleise: Einsamkeit, Gewalt, harte Jungs und Frauen die durchaus wissen was sie wollen. Die dunkle Seite des Amerikanischen Traums, eine starke rauchige prägnante Stimme und sperrige Songs die sich mitten ins Herz und den Kopf eingraben. Das ist es was The White Buffalo ausmacht!

Ganz klar, The White Buffalo ist vielen Rock und Blues Fans in Europa schon jetzt ein Begriff. Lieferte er doch den Soundtrack Beiträge zu der US Rocker Serie Sons of Anarchy mit mittlerweile neun Songs in sieben Staffeln.  Allen voran dank des Songs ,,Come Join The Murder“, welcher das Serienfinale musikalisch untermalt und sogar für einen „Emmy“ nominiert ist, kann The White Buffalo als eine der großen Rock Stimmen des Jahres gehandelt werden.

Das neue Album und die Musikrichtung des Ausnahmemusikers kann man wohl am besten als „Dark American Blues“ bezeichnen.

Im Rahmen der großen Pressetour für sein neues Album, spielte The White Buffalo Ende Januar in Berlin im legendären ,,Ramones Museum“ und in Hamburg im Blues Rock Saloon „Cowboy & Indianer“, zwei ausverkaufte Akustik-Shows vor deutschem Publikum. Der Amerikanische Traum ist ausgeträumt, wer also gelebten Blues und Rock’n’Roll auf der live Bühne erleben möchte, dem kann man nur den 25. Juli 2016 im Knust ans Herz legen. 

The White Buffalo – “Modern Times Tour“
Montag, den 25. Juli 2016
Knust, Neuer Kamp 30,20357 Hamburg Karolienviertel
Einlass: 20.00 Uhr – Beginn: 21.00 Uhr
Start des Vorverkaufs: Samstag, 26. März 2016
Tickets ab 23,70 Euro unter www.myticket.de, www.ticketmaster.de und www.eventim.de

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial