Weihnachtslieder der Nationen beim Feierabendkonzert im Oberhafen

Zwei MusikerWeihnachtslieder der Nationen mit Franck-Thomas Link und Jale Papila - Feierabendkonzert in der Halle 424 (vl)

Im Dezember wird es beim Feierabendkonzert in der Halle 424 ganz winterlich und weihnachtlich 

Jale Papila, Alt, und Franck-Thomas Link, Klavier, führen die Feierabendkonzertbesucher am Mittwoch vor Weihnachten durch die Welt der Weihnachtslieder, denn das Repertoire umfasst viel mehr Lieder als „Jingle bells“, „Petit Papa Noël“ oder „O du fröhliche“.

Viele große Lied-Komponisten haben sich mit einer der größten narrativen Erzählungen der Menschheit, der Geburt von Jesus, befasst. Wiegen- und Schlaflieder für Gottesknaben, winterliche Klänge und unbekannte Schätze gibt es von Cornelius, Humperdinck, Grieg, Mendelssohn, Reger, Saint-Saëns und Tschaikowsky.

Weihnachtslieder der Nationen – Feierabendkonzert am Oberhafen

Wann:
Mittwoch, 20. Dezember 2017
Abendkasse und kleiner Imbiss 17.00 Uhr, Konzert um 18.00 Uhr, die Lounge beginnt um 19.00 Uhr 
Wo:

Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg
Karten:
Im Vorverkauf 9 Euro und an der Abendkasse für 12 Euro
Ticketbestellung über tickets@feierabendkonzert.de und Telefon 040 / 317 96 94 0

Websites zur Konzertreihe und zum aktuellen Konzert:

http://feierabendkonzert.de/
http://kammerkunst.de/1024/

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial