Spannend: Kunst in der Messehalle 5. Affordable Art Fair 2016

Affordable Art Fair 20165. Affordable Art Fair 2016 in den Messehallen Hamburg Foto: Cetin Yaman

Zu Einstiegspreisen Kunst erstehen. Heute Abend eröffnet in der Halle A3 der Hamburg Messe mit einer Vernissage die 5. Affordable Art Fair in der Halle A3 der Hamburg Messe.

von Cetin Yaman
Vom 10. bis 13. November 2016 präsentieren in der Halle A3 der Hamburg Messe wieder 75 lokale, nationale und internationale Galerien zeitgenössische Kunst von etablierten Namen und spannenden Nachwuchskünstlern in einem Preisrahmen von 100 bis 7.500 Euro. Unser Tipp, bevor ihnen Negativzinsen auf dem Konto in Rechnung gestellt werden. Der ganz-hamburg.de-Tipp: Investieren Sie in Kunst, bei wenigen Hundert Euro Kaufsumme, können Sie wenig falsch machen.

„Die Kunstmesse will Kunstneulinge ebenso wie erfahrene Kunstkenner mit einer hochwertigen Auswahl von Galerien und Künstlern begeistern, das Kunsterlebnis für alle erfahrbar machen und die Kulturvermittlung aktiv vorantreiben“, so Messedirektor Oliver Lähndorf. In den kommenden vier Tagen werden wieder voraussichtlich mindestens 18.000 Hamburger erwartet, viele von ihnen werden mit den großen, pinken Paketen die Messehalle verlassen.

In diesem Jahr präsentieren unter anderem die Galerien Kitai (Japan), Chiefs & Spirits (Niederlande), Editions Bucciali (Frankreich), Galerie NUMMER40 (Niederlande), Art Edition Fils (Deutschland) und Galerie Corona Unger (Deutschland) ihre Künstler. Mit dabei sind etablierte Namen wie Christo, Gerhard Richter, Markus Lüpertz, Damien Hirst oder Günther Uecker. 

Affordable Art Fair 2016 in Hamburg

Wann:
Donnerstag, den 10. bis Sonntag, den 13. November 2016
Öffnungszeiten:         
Donnerstag von 11.00 -22.00 Uhr, Freitag von 11.00 – 20.00 Uhr
Samstag von 11.00 – 20.00 Uhr, Sonntag von 11.00 – 18.00  Uhr
Wo:
Messe Hamburg, Halle A3
Tickets:
Erwachsene regulär: 15 EUR. Erwachsene Late View (Do. 18 – 22 Uhr): 20 EUR
Rentner, Studierende, Menschen mit Behinderung, Erwerbslose: 12 EUR
Kinder unter 16 Jahre: freier Eintritt

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial