In den Hamburger Herbstferien „Musical spielen – wie die Stars“

Ulrich Allrogen mit Juniors Foto: Stagecoach Schule HamburgUlrich Allrogen mit Juniors Foto: Stagecoach Schule Hamburg
Mit dem Musicalstar Ulrich Allroggen bei einem Ferien-Workshop: Gemeinsam mit einem echten Musicalstar ein Musical schreiben, singen, tanzen und spielen.

Die Stagecoach Schule Hamburg bietet Kindern und Jugendlichen zwischen 8 und 16 Jahren in den Herbstferien vom Montag, den 08.10. bis Freitag, den 12.10.2012 einen Musical-Workshop an. Ulrich Allroggen, zur Zeit am Staatstheater Hannover als Fred Graham (Petruchio) in „Kiss me Kate“ zu sehen, wird mit seinem Ferien-Ensemble in nur einer Woche ein eigenes musikalisches Schauspiel auf die Bühne bringen. Gearbeitet und geprobt wird Montag bis Freitag von 10.00 bis 16.00 Uhr in den Räumen der Tanzfabrik in Hamburg-Bahrenfeld (Boschstr. 15,22767 Hamburg).

In dem Intensiv-Workshop stehen täglich Schauspiel, Tanz und Gesang auf dem Stundenplan. In kürzester Zeit werden wichtige Gesangstechniken, Tanzschritte und der Einsatz der eigenen Stimme unterrichtet und trainiert; Lieder, Texte und Choreographien erlernt. Nach harter Arbeit und viel Spaß wird dann am Freitag das Ergebnis bühnenreif präsentiert.

Ulrich Allroggen Foto: Stagecoach Schule Hamburg

Ulrich Allroggen Foto: Stagecoach Schule Hamburg

Über Ulrich Allroggen
Der Drama Coach Ulrich Allroggen ist vielen Hamburgern bekannt als Star aus dem „König der Löwen“ oder als Bill im Abba Musical „Mamma Mia!“ Auch als Riff in „Ich war noch niemals in New York“ erlebte er auf der Hamburger Operettenbühne eine erfolgreiche Spielzeit. Neben seinen aktiven Verpflichtungen auf deutschen Bühnen, reizt Allroggen die Arbeit mit jungen Menschen: „Ich gebe gerne von meinen Erfahrungen ab. Die klassischen Theaterdisziplinen tragen dazu bei, den Charakter junger Menschen zu prägen. Sie nehmen aus einem guten Unterricht viel für das eigene Selbstbewusstsein und die Ausdruckskraft mit“. Ulrich Allroggen leitet regelmäßig den Schauspielunterricht in den Kursen der

Über die Stagecoach Schule Hamburg
Ein Ferien-Workshop dieser Art ist eine hervorragende Gelegenheit das Konzept der Stagecoach kennen zu lernen. Die Stagecoach Schule Hamburg unter Leitung von Ann-Katrin Greie gehört zum Netzwerk dieser weltweit größten Freizeit-Theaterschule, den Stagecoach Theatre Arts Schools. Das Unterrichtsmodell ist einfach: Kinder und Jugendliche lernen an einem Tag in der Woche die drei klassischen Fächer darstellender Kunst: Gesang, Tanz und Schauspiel. Ein Schuljahr ist bei Stagecoach in Trimester eingeteilt. In jedem Trimester können neue Talente einsteigen. Ein nächstes Ausbildungstrimester beginnt wieder am 24. November 2012.

Stagecoach Schule Hamburg
Boschstr. 15
22767 Hamburg Bahrenfeld
hamburgwest@stagecoach.de
www.stagecoach.de/hamburgwest

Kontakt und Anmeldungen über Ann-Katrin Greie: Telefon 0800-588 84 50

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial