Wenn die Sünde regiert – Die Sinderellas sind die Königinnen der Burlesque-Revue

Die SinderellasDie Sinderellas bieten eine höchst unterhaltende Burlesque-Revue mit viel Live-Musik im Delphi Showpalast Foto: Cetin Yaman

Die Sindereallas, ihre Mischung aus Swing, Rock’n’Roll und hoch erotischem Burlesque begeistert.

 

Eine Burlesque-Revue mit sehr viel Live-Musik bieten die Sinderellas in ihrer neuen Show „Let there be sin“ im Delphi Showpalast in Hamburg Eimsbüttel. Verführung und Sinnlichkeit ist dabei natürlich das Hauptmotto und die insgesamt sechs Damen, inklusive Chefin Nathalie Tineo, versprechen damit nicht zu viel.

Eigentlich ist die Show ein einziges Live-Konzert, Spielszenen sind kaum vorhanden. Das ist auch nicht unbedingt nötig, denn die Darstellerinnen überzeugen auch ohne Skript. Auch an weibliche Zuschauer wird gedacht. Die prall gefüllte Aufführung enthält einen Men Strip, so dass die anwesenden weiblichen Gäste ebenfalls auf ihre Kosten kommen. Musikalisch hat man sich einige gute Ideen ausgedacht, so ist das Coversongs-Medley aus „Seven Nation Army“ (White Stripes) und dem Elvis-Klassiker „Fever“ bestens verarbeitet, auch „Tainted Love“ von Soft Cell ist toll gelungen. Die ständig in neuen lasziven Outfits erscheinenden Sinderellas sind gesanglich auf der Höhe, die Auswahl der Songs ist gut ausbalanciert.

Ein männlicher Besucher darf in einem Take mal auf die Bühne, für seine „Unartigkeiten“ wird ihm gleich der Hintern – allerdings der in Boxershorts gut verpackt ist – versohlt. Ein Ausflug in die Klassik ist mit einem Schwanensee-Motiv ebenso drin wie ein stimmungsvoller Ausflug in den 20er-Jahre-Jazz.

Rundum eine feine Sache – und das nicht nur für Herren, die gerne Frauen in Unterwäsche auf der Bühne sehen wollen. Intelligente Burlesque mit hohem Stimmungsfaktor. Großes Lob ebenso an die Band, die die verschiedensten Musikrichtungen perfekt intoniert. Der überwältigende Applaus am Ende war völlig verdient, eine tolle Ergänzung des Hamburger Kulturkalenders. Unbedingt ansehen und genießen.

Die nächsten Termine im Delphi Showpalast (Eimsbütteler Chaussee 5 – 20259 Hamburg Eimsbüttel)
sind am 3., 4., und 5. November sowie 15., 16. und 17. Dezember 2016.
Tickets und weitere Infos unter www.thesinderellas.info .

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial