Ausgehpyjamas für die stylische Hamburgerin

Schmuckexpertin Nicola Hinrichsen und Modedesignerin Andrea KummerfeldSchmuckexpertin Nicola Hinrichsen und Modedesignerin Andrea Kummerfeldt und einen vor ihren gemeinsamen Pop-Up-Showroom (vl) © ganz-hamburg.de

Am 21. März eröffnen Modedesignerin Andrea Kummerfeldt und Schmuckexpertin Nicola Hinrichsen ihren gemeinsamen Pop up Showroom

Endlich kommt einmal wieder etwas Leben in die Maria-Louisen-Straße, denn sind wir einmal ehrlich, Schaufenster von Immobilienmaklern oder Kaviar Importeuren sorgen nicht besonders für urbanes Lebensgefühl. Doch, das wird jetzt bis in den Sommer hinein anders.

Die Modedesignerin Andrea Kummerfeldt und Schmuckexpertin Nicola Hinrichsen hatten am Donnerstag zum Opening ihres Pop up Stores in der Maria-Louisen-Straße zu einem gutbesuchten Fashion-Abend geladen.

In der Tat, der Pop up Store ist nicht nur ein kleines Schmuckstück, auch ihre Mode und der Schmuck sind äußerst sehens-, tragens- bzw. (kaufents-) wert.

Ausgehpyjamas von Andrea Kummerfeld

Die Schlafbrille à la Audrey Hepburn im Haar, der elegante Seidenzweiteiler im Pyjamalook in leuchtenden Farbmustern und den passenden Statementschmuck am Hals – so stimmten drei strahlende Models auf den Fashion-Abend ein.

Bei Weißwein, Brezeln und Popcorn weckten sie bei den stylischen Hamburgerinnen schnell die Lust auf die Frühjahr-Sommersaison.

„Mode und Schmuck bilden eine untrennbare Einheit. In unserem Fall funktioniert das Zusammenspiel besonders gut, weil wir stilistisch auf einer Wellenlänge sind.“

Andrea Kummerfeldt

Andrea Kummerfeldts Kreationen begeistern durch raffinierte Schnittführung, perfekte Passform und exzellente Verarbeitung aus fließenden Geweben mit brillanten Farbdesigns, dicht gewebten Seidenstoffe oder Jerseys. Jetzt brauchen wir nur noch ein wenig mehr Sonnenschein und höhere Temperaturen und dann…

Für die kühleren Hamburger Sommertage gibt es kuschelige Mäntel und Boucléjacken. Denn, eine gewisse Wetterfestigkeit gehört bekanntlich zu den hanseatischen Tugenden.

Schmuck und Accessoires von Nicola Hinrichsen

Ebenso individuell mit einer eigenständiger Handschrift präsentieren sich die handgefertigten Accessoires von Nicola Hinrichsen. In ihrer Schmuckkollektion treffen bunte Edelsteine auf warmes Gold oder Silber, hängen fast schwerelos an fließenden Gliederketten oder weichem Leder. Jedes Stück strahlt eine selbstverständliche, unaufgeregte Sinnlichkeit und Eleganz aus.

„Meine Entwürfe zitieren vor allem den Bohemian-Style, der jedes Outfit mit einem Hauch von cooler Sexyness auflädt“.

Nicola Hinrichsen:

Ein Pop up Showroom der einfach Spaß macht, war das einhellige Urteil der Besucherinnen, die teilweise ein männliches Alibi-Wesen dabei hatten. Wie immer bemühten diese sich, wie auf solchen Anlässen üblich, interessiert zu gucken.

Andrea Kummerfeld und Nicola Hinrichsen Pop up Store

Öffnungszeiten:
Dienstag 15:00 – 18:00 Uhr, Mi. – Fr. 11:00 – 18:00 Uhr, Samstag 11:00 – 15.00 Uhr, oder nach Vereinbarung.
Bis Ende Juli 2019 hat der Pop up Showroom geöffnet.

Maria-Louisen-Str. 9, 22301 Hamburg Winterhude
Mehr Infos unter: www.kummerfeldt-style.de und www.nicola-hinrichsen.com

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial