Porsche Design präsentiert neuen Timepieces-Piloten im Hamburger Flagship-Store

Uhren im Porsche Design Store HamburgPorsche Timepieces im Porsche Design Flagship Store in Hamburg in der Poststraße Foto: Porsche Design / Gubbels Photography

Eine Customer Journey am Puls der Zeit im Hamburger Porsche Design Store.

Motor-Rennsport wäre ohne genaue Zeitmessung kaum denkbar. Beides hat eine Gemeinsamkeit, das Streben nach technischen Fortschritt, Perfektion und Verbesserung treibt Ingenieure, Uhrmacher, Konstrukteure oder Techniker stets zu neuen Höchstleistungen an und Stillstand ist Rückschritt.

Die Früchte ernten wir heute schon seit Jahren. So haben wir heute preiswerte Uhren, die so genau sind, wie es früher die besten Schiffs-Chronografen waren. Selbst normale Kleinwagen würden die meisten 50-jährigen Sportwagen in punkto Fahrleistungen ziemlich alt aussehen lassen.

Bei Porsche Design entwickeln Ingenieure und Designer, inspiriert von Technologien aus dem Rennsport für die exklusiven Lifestyle-Marke seit über 40 Jahren Uhren, die mehr sind als reine Zeitmesser: Präzisionsinstrumente, die neue Maßstäbe in Puncto Funktionalität und Performance setzen.

Wenn Ingenieursexzellenz, Benzin im Blut und unverkennbare Motorsport-DNA sich treffen, dann beginnt die Magie des Gegenständlichen, die man nur schwer in Worte fassen kann. Sie muss einfach sinnlich haptisch erlebt werden. Erstmals ist das in Hamburg mit dem einzigartigen Timepieces-Piloten im Porsche Design Flagship Store möglich.

Faszination zum Anfassen

Hier in Poststraße, im Porsche Design Store, erwarten den Besucher ein spannender Mix aus digitalen und realen Erlebnisräumen, involvierende Videos und Animationen sowie eine neuartige, offene Uhrenpräsentation. So kann man voll und ganz in die faszinierende Welt der Porsche Design Timepieces eintauchen.

Im Inneren des Stores kreiert der neu geschaffene Uhrenbereich eine eigene, multisensorische und interaktive Welt rund um die Kompetenz und Heritage von Porsche Design Timepieces. Im Zentrum Must Haves, die das Herz eines Mannes höher schlagen lassen, die exklusiven und unverwechselbaren Zeitmesser selbst und auch zum Anfassen nah. Denn nicht hinter einer Glasvitrine, sondern über eine eigens entwickelte Halterung mit Nahwirkung werden die Uhren präsentiert. Ganz ohne Spiegelung. ohne Barrieren können die Uhren erlebt werden.

Screen und Hand die den Screen berüht
Die Timeless Machine im Porsche Design Store Hamburg Foto: Porsche Design / Gubbels Photography

Die Technik wird in der Hypebox lebendig und anfassen ist ausdrücklich erwünscht

Rund um die Uhren werden Geschichte und Momentum der neusten Uhrenmodelle über einen 98‘‘-Monitor und die innovative Hypebox individuell erlebbar. Per interaktivem Screen können Uhrenliebhaber und Interessierte sich tiefer über Modelle und Marke informieren, im Hauptkatalog die aktuelle Kollektion entdecken.

Das sensorische Highlight aber sind Muster jener Materialien und Instrumente aus dem Rennsport, die Funktion und Design der Porsche Timepieces maßgeblich inspiriert haben – und es alles männergerechte Materialen noch immer tun. Der Stoff aus dem die Träume sind: Titan, Sportwagen-Interior-Leder sowie klassische Anzeigeinstrumente. Anfassen ausdrücklich erwünscht.

Porsche Design Store Hamburg

Poststraße 4, 20354 Hamburg Altstadt
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10:00 – 19:00 Uhr, Sa. 10:00 – 18:00 Uhr

Mehr Infos auf: www.porsche-design.com
Facebook: http://www.facebook.com/PorscheDesignGroup
Instagram: www.instagram.com/PorscheDesignOfficial
Twitter: www.twitter.com/PorscheDesign

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial