Vinyl-Wandaufkleber für das individuelle Kinderzimmer

Für kleine Prinzessinnen ein Cattywampus Teepee Zelt (c) Cattywampus

Willkommen im Legoland, bei Paw Patrol oder im Prinzessinnen-Reich Ihrer Tochter! Ein Kinderzimmer ist heute nicht mehr nur ein Kinderzimmer, sondern lässt sich mit dem richtigen Equipment in eine individuelle Wohlfühloase für die Kleinen umwandeln. Schon einfache Möglichkeiten, wie die Verwendung eines Kinderzimmer Wandtattoos, verwandelt die komplette Umgebung.

Mit einem Wandtattoo Kinder glücklich machen

Ihr Kind ist ein riesiger Fan einer bestimmten Serie? Es spielt nichts lieber als Fortnite oder andere, gerade angesagte Games? Wussten Sie, dass Sie mit einem Wandtattoo Kinderzimmer und Umgebung verschönern und komplett neugestalten können? Nur wenig Aufwand ist erforderlich, um mit dem passenden Wandsticker Kinderzimmer und Co. in eine Spiel- und Erlebnislandschaft zu verwandeln. Gepaart mit der hohen Fantasie der jungen Menschen kann aus dem Kinderzimmer ein Paradies für den Nachwuchs werden.

Mit Stolz werden Ihre Kinder Freunde einladen, wenn Sie mit einer Fototapete Kinderzimmer und Wände verschönert haben. Wie begeistert werden die kleinen Kumpanen sein, wenn sich an der Wand Ihres Nachwuchs die rasantesten Autos, berühmte Cartoonfiguren oder liebevoll designte Tiere befinden.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat bereits vor Jahren herausgefunden, dass die Kreativität von Kindern ihren Lernwillen und die Bereitschaft zur Weiterentwicklung fördert. Indem Sie Ihr Kind unterstützen und Ihnen mit einer bunten und lebhaften Wanddekoration zu einem intensiveren Spiel verhelfen, können Sie auch spielerischen Einfluss auf die Bereitschaft zum Lernen nehmen.

Große Auswahl für besondere Stimmungen

Eine Fototapete im Kinderzimmer ist nicht nur eine attraktive Dekoration, sie dient auch als Schutz der Wände. Insbesondere wenn sie in der Spielecke angebracht wird, kann sie die Wände vor Flecken und Schäden schützen. Ist die Fototapete einmal nicht mehr ansehnlich, kann sie ausgetauscht werden. Doch selbst wenn Sie keine komplette Wand tapezieren möchten, können Sie das Kinderzimmer mit einem Wandtattoo im Handumdrehen in eine persönliche Spieloase verwandeln.

Ob Namenszug, Waldlandschaft, Pferde oder bekannte Trickfiguren, die Auswahl ist riesig und Ihr Kind wird sich nur schwer für ein Motiv entscheiden können. Das Gute an der Verwendung dieser Art von Wandschmuck ist, dass Sie sie jederzeit wieder ablösen und austauschen können. Wenn Ihr Kind aus dem Prinzessinnenalter entwachsen ist, können Sie mit neutralen Motiven erneut für ein zauberhaftes Ambiente sorgen.

Das richtige Wandtattoo im Kinderzimmer für Junge und Mädchen

In den meisten Kinderzimmern werden die Wände noch immer klassisch gestaltet. Jungs bekommen eine blaue Tapete, die Wand von Mädchen wird Rosa. Es gibt jedoch so viel mehr Ideen, wie Sie die Kinderzimmerwand kreativ und individuell angepasst auf die Wünsche Ihres Nachwuchses gestalten können. Ob speziell für die Vorlieben von Mädchen oder Jungs oder komplett neutral, die Auswahl ist riesig. Natürlich spielt das Alter des Kindes eine entscheidende Rolle. Während im Babyzimmer überwiegend helle und pastellartige Farben eine Rolle spielen, können es bei Kleinkindern auch buntere Farben sein. Hier fällt dann bei vielen Eltern bereits die Wahl auf eine Motivtapete, denn spätestens mit dem Eintritt in den Kindergarten entwickelt der Nachwuchs Leidenschaften und wird Fan von bestimmten Figuren, Filmen oder Szenen. Wofür Sie und Ihr Kind sich auch entscheiden, ein Wandtattoo oder eine Fototapete setzen optische Akzente und machen aus einem einfachen Kinderzimmer ein echtes Spielparadies.

Bezugsquellennachweis Kinderzelt Titelfoto: Cattywampus

Print Friendly, PDF & Email