Die 8 wichtigsten Technologien des 20. Jahrhunderts

AndroidBild von Tumisu auf Pixabay

Die Menschheit hat im 20. Jahrhundert einige beeindruckende technische Momente erlebt. Das 20. Jahrhundert hat einige erstaunliche Erfindungen hervorgebracht, die Sie wahrscheinlich in Ihrem Haushalt und zum Lesen dieses Artikels nutzen. Doch auch diese modernen Erfindungen haben ihre Grundlagen im 20. Jahrhundert. Die meisten würden sogar behaupten, dass das vergangene Jahrhundert eines der bemerkenswertesten in der Geschichte der Menschheit ist und eine Vielzahl von technischen Fortschritten, Spielereien und wissenschaftlichen Entdeckungen hervorgebracht hat, sowie kostenlos Automaten spielen ohne Anmeldung mit Book of Ra im Online Casino.

Die Geschichte der Menschheit ist eine Geschichte der Erfindungen und Technologie

Auch vom Staubsauger bis zur Atombombe haben diese technischen Errungenschaften den Rahmen für das moderne Zeitalter geschaffen und werden dies auch in Zukunft tun. Der erste Teil des 21. Jahrhunderts war die Phase bedeutender technologischer Erfindungen, die das tägliche Leben der Menschen entscheidend verändert haben. Die Dinge entwickeln sich in einem unglaublichen Tempo. Die Welt ist zu einem globalen “Dorf” geworden, in dem alles nur einen “Klick” entfernt ist.

Photo by Possessed Photography on Unsplash

#1 Das Fernsehen

Auch wenn Ihre Großeltern vielleicht anderer Meinung sind: Das Fernsehen hat die Welt zum Besseren verändert. Das 1926 von John Logie Baird erfundene Fernsehen war eine der ersten Erfindungen, die das Leben der Menschen auf der ganzen Welt beeinflusste, und es ist bis heute die beliebteste Art der Informationsbeschaffung geblieben. Das Fernsehen, das sowohl Nachrichten als auch Unterhaltung ausstrahlte, schuf völlig neue Industriezweige und beeinflusste die Kultur in einem solchen Ausmaß, dass es die Art und Weise beeinflusste, wie die Menschen über wichtige soziale Fragen wie Rasse, Geschlecht und Klasse denken.

Transitorradio
Die goldenen analogen Radiozeiten Foto: N.Schmidt

#2 Das Radio

Das gelegentlich unterschätzte Radio war eine der ersten großen Erfindungen des 20. Jahrhunderts. Erfunden in Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Wissenschaftlern, darunter Nikola Tesla und Guglielmo Marconi, wurde das Radio zum meist genutzten und verbreitesten Kommunikationsmittel der Welt. Nach dem 1. Weltkrieg wurden die ersten Sendungen ausgestrahlt und nicht einmal zehn Jahre später, war es das Massenkommunikationsmittel, das erstmals ohne zeitliche Lücke Neuigkeiten senden konnten. Ob Unterhaltung, Information oder Bildung. Die Programm sind so vielfältig wie die Zahl der Sender und Programme.

#3 Der Computer

Stellen Sie sich ein Leben ohne Ihr Smartphone oder Ihren Laptop vor. Ja, das ist natürlich möglich, aber der Verlust wäre dramatisch zu spüren. In viel größerem Maßstab sind einige der größten wissenschaftlichen Entdeckungen und Erfindungen der letzten Jahre dem Computer zu verdanken. Der Computer selbst entstand in den Köpfen vieler Wissenschaftler, Forscher und Mathematiker, wobei der erste programmierbare Computer, der Z1, zwischen 1936 und 1938 entwickelt wurde. Der Computer hat der Menschheit geholfen, eine Vielzahl von Technologien zu entwickeln, die auch heute noch eine wichtige Rolle in unserem täglichen Leben spielen – vom Flug zum Mond bis zur Veränderung der Kommunikation.

Casino Game
Casino Game Foto: ganz-hamburg.de

#4 Online Slots

Während die Explosion der Online-Slots erst im 20. Jahrhundert stattfand, wurden die allerersten Online-Slot-Spiele Mitte der neunziger Jahre entwickelt. Zu dieser Zeit steckten die Online-Casinos noch in den Kinderschuhen und die Spiele waren nicht so detailliert und komplex wie die heutigen Online-Slots. Im Laufe des 20. Jahrhunderts gab es bei den Spielautomaten eine Menge technologischer Fortschritte und somit kann man heute Book of Ra Classic Freispiele kostenlos spielen. Niemand hätte vorhersagen können, dass die klobigen mechanischen Spielautomaten durch elegante Online-Spielautomaten ersetzt werden würden. Wir können uns also nur vorstellen, welche weiteren Fortschritte im 21. Jahrhundert auf uns warten.

#5 Die Kernenergie

Die Nutzung der Energie, die durch die Spaltung der Atome bestimmter Elemente freigesetzt wird, sollte die Welt in mehr als einer Hinsicht verändern. In den 1940er Jahren zunächst als Mittel zur Herstellung von Bomben entwickelt, wurde die Kernenergieforschung erst in den 1950er Jahren friedlich. Heute liefert die Kernenergie etwa 11 % des weltweiten Stroms aus rund 450 Leistungsreaktoren und ist damit die zweitgrößte kohlenstoffarme Energiequelle der Welt. Gegenwärtig nutzen 50 Länder die Kernenergie für Forschungszwecke, von der Medizin bis zur Industrie. 

In Deutschland werden die letzten Kernkraftwerke Ende 2022 abgeschaltet.

Der neue Audi SUV Q8 von vorn
Audi Q8 © ganz-hamburg.de

#6 Das Automobil

Das Automobil wurde im 19. Jahrhundert in Europa entwickelt, kam aber erst Anfang des 20. Jahrhunderts zum Einsatz. Mit der Einführung des Automobils war es vorbei mit den Pferdekutschen. Das Automobil, das 1908 von Henry Ford mit dem Modell T populär gemacht wurde, verschaffte dem Durchschnittsbürger ein größeres Maß an Mobilität und persönlicher Freiheit und löste gleichzeitig eine Revolution auf dem Markt aus. Waren konnten nun viel einfacher und schneller transportiert werden, der Grundstein für die Reiseindustrie war gelegt, die Menschen konnten aus der Stadt wegziehen und in den Vororten leben – all das dank des Automobils.

#7 Raketentechnik

Sie kam vor dreitausend Jahren als chinesische Kriegswaffe auf und zerstörte im 20. Jahrhundert Leben. Vor allem aber wurden sie jetzt steuerbar, was sie plötzlich sowohl als Kriegswaffe als auch zur gezielten Nutzung einiger Fakten nützlich machte.

SpaceX Raketenstart
Raketenstart Photo by SpaceX on Unsplash

Der entscheidende Durchbruch gelang in Deutschland während des zweiten Krieges. Die V2/A4 Rakete brachte Tod und Verderben. War aber auch die Ausgangsbasis für die moderne Raketentechnik. Heute starten viele Unternehmen, wie SpaceX von Elon Musk, privat Raketen in den Weltraum.

Ohne die Rakete könnten wir mit Sicherheit nicht jeden Planeten in unserem Sonnensystem besuchen. Raketen bringen auch Satelliten in eine Umlaufbahn um unseren Planeten, so dass wir ohne sie kein GPS, keine Wettervorhersage, keine Auslandsgespräche und die meiste Zeit nicht einmal unsere Handys benutzen können.

TUI FLY im Landeanflug
Symbolfoto Foto: ganz-hamburg.de

#8 Das Flugzeug

Ab dem 20. Jahrhundert begannen wir zu fliegen, wodurch unser Planet so weit schrumpfte, dass eine Person innerhalb weniger Stunden jeden Ort der Welt erreichen konnte. Sie haben das Reisen nicht nur schnell und sicher gemacht, sondern Flugzeuge und Flughäfen erbringen auch viele andere Dienstleistungen: von der Ernte Bestäubung und der Bekämpfung von Waldbränden bis zur Zustellung von Paketen über Nacht und der Verfolgung von Wirbelstürmen. Das erspart uns mehr Zeit zum Reisen.

Das Fazit und World Wide Web

Das Internet wurde sogar als Instrument genutzt, um positive und negative soziale, wirtschaftliche und politische Veränderungen herbeizuführen, die täglich Milliarden von Menschen betreffen. Das 20. Jahrhundert ist zweifellos eines der bemerkenswertesten in der Geschichte der Menschheit, da es eine nie dagewesene Anzahl von technologischen Fortschritten und wissenschaftlichen Entdeckungen mit sich brachte, die die Welt veränderten und bis zum heutigen Tag andauern. In der Tat gab es im letzten Jahrhundert so viele neue Geräte, Erfindungen und Entdeckungen, dass es schwierig ist, die Liste auf die 8 wichtigsten zu beschränken.

Print Friendly, PDF & Email