Nachhaltige und ökologische Geschenkideen

Nachhaltige HolzwarenAltes Holz - neu verarbeitet © ganz-hamburg.de

So bringen Sie Ihr Umweltbewusstsein zum Ausdruck.

Für immer mehr Menschen gehören Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein zum täglichen Leben dazu, denn ein schonender Umgang mit Ressourcen ist entscheidend für unsere Zukunft. Deshalb kaufen sie ökologische Produkte, die sozial-verträglich hergestellt werden und noch dazu umweltfreundlich sind. Auch durch die Wahl Ihrer Geschenke können Sie Ihr Umweltbewusstsein zum Ausdruck bringen. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie ökologische und nachhaltige Präsente verschenken wollen.

Was macht Geschenke eigentlich nachhaltig?

Auf der Suche nach Geschenkideen greifen immer mehr Menschen auf Unternehmen zurück, die umweltbewusste Produkte herstellen und noch dazu soziales Engagement zeigen. Doch ab wann spricht man von nachhaltigen Geschenken? Dabei spielen verschiedene Faktoren eine Rolle.

Wird das Produkt annähernd CO2-neutral und mit einem geringen Ressourcenaufwand hergestellt, ist es biologisch abbaubar, wiederverwendbar und langlebig, kann es schon als ökologisch bezeichnet werden. Enthält es noch dazu weder Plastik noch andere Schadstoffe, wird auf lange Transportwege und chemische Dünger bei angebauten Rohstoffen verzichtet, ist das Geschenk noch umweltfreundlicher. Natürlich sollte das Geschenk auch auf sozialer Ebene durch faire Löhne und Arbeitsbedingungen bei der Herstellung überzeugen.

Kunsthandwerk - Ringe
Ringe © ganz-hamburg.de

Daran erkennen Sie nachhaltige und ökologische Produkte auf einen Blick:

  • Annähernd CO2-neutrale Produktion
  • Geringer Ressourcenaufwand
  • Biologisch abbaubar
  • Wiederverwendbar und langlebig
  • Ohne Schadstoffe und Plastik
  • Regional: auf lange Transportwege verzichten
  • Bio: ökologische Anbaubedingungen ohne chemischen Dünger
  • Fairer Lohn und faire Arbeitsbedingungen

Welche nachhaltigen Geschenkideen gibt es?

Bei der Auswahl von ökologischen Geschenken haben Sie die Qual der Wahl, denn es gibt ein großes Angebot verschiedener Hersteller. So zählen Rucksäcke und Geldbeutel aus nachwachsenden Rohstoffen wie Kork oder Bio-Baumwolle, wiederverwendbare Trinkflaschen aus Edelstahl oder Glas sowie Coffee-to-go-Becher aus Bambus zu den besonderen Lieblingen. Aber auch Lunchboxen, Bienenwachstücher anstatt Frischhaltefolie oder Baumwollbeutel zum Einkaufen können gut verschenkt werden. Auch Bio-Lebensmittel kommen als Geschenkidee in Frage, wie z. B. Tee oder Fairtrade-Kaffee.

verschiedene Schreibwaren, Briefpapier, Umschläge
nachhaltige Schreibwaren © ganz-hamburg.de

Warum sollte man auf nachhaltige und ökologische Geschenkideen zurückgreifen?

Auch wenn es manchmal etwas länger dauert, das passende Geschenk zu finden, weil man sich mehr Gedanken über die Herstellung, die Transportwege und die Umweltfreundlichkeit macht, lohnt es sich, auf ökologische Geschenkideen zurückzugreifen. Die hohe Qualität der Materialien garantiert schließlich eine lange Nutzung, sodass der Beschenkte auch langfristig Freude am Präsent hat. Auch wissen Sie, weil Sie sich im Vorfeld länger darüber Gedanken gemacht haben, dass Sie nur das verschenken, was wirklich benötigt wird. Noch dazu schonen Sie so die Umwelt, indem Sie den umweltschädlichen Plastikkonsum nicht unterstützen und produzieren weniger Müll. Damit werden Sie der sozialen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft gerecht und stellen sich gegen ungerechte Arbeitsbedingungen in der Produktion.

Achten Sie auch darauf, die Geschenke nicht mit Plastikfolie oder extra gekauftem Geschenkpapier einzupacken – nutzen Sie stattdessen Materialien, die Sie sowieso zuhause haben. Dazu zählen Packpapier, Zeitungen oder Kartons, die sich mit liebevollen Details verschönern lassen.

Nachhaltige Geschenke sind auch für Unternehmen interessant

Immer mehr Firmen sind sich ihrer Verantwortung in Bezug auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit bewusst und das zeigt sich auch im Marketing. So greifen Unternehmen verstärkt auf Messen oder anderen Veranstaltungen auf ökologische Werbemittel mit eigenem Logo zurück, um ihre nachhaltige Firmenpolitik nach außen zu tragen. Das steigert das Image und schafft positive Assoziationen mit dem Unternehmen. Mit sinnvollen, mehrfach verwendbaren gebrandeten Aufmerksamkeiten, die die Bedürfnisse der Kunden und Interessenten in den Mittelpunkt stellen, schaffen Sie Geschenke, die lange im Einsatz bleiben. Auch für die eigenen Mitarbeiter sind nachhaltige Präsente eine gute Möglichkeit, um Ihre Wertschätzung auszudrücken und ihnen eine Freude zu machen.

Fazit: Ökologische Geschenke lohnen sich

Sie möchten auch beim Verschenken wenig Ressourcen verschwenden und noch dazu Ihren Beitrag zur gesellschaftlichen Verantwortung leisten? Dann sind nachhaltige Geschenkideen perfekt für Sie geeignet! Damit machen Sie nicht nur den Beschenkten eine langanhaltende Freude, sondern leisten gleichzeitig etwas für die Umwelt und unsere Zukunft.