Casino Spiele – lieber online oder klassisch in der Hamburger Spielbank?

Jetons am SpieltischJetons beim Spiel © ganz-hamburg.de

Glücksspiele sind beliebter denn je. Die Chance auf einen kleinen oder vielleicht auch größeren Gewinn strahlt einen gewissen Reiz aus.

Die Frage bleibt aber, ob man lieber in der Spielbank oder in einem Online Casino spielt. Beide Varianten haben ihre ganz eigenen Vorteile und leider auch Nachteile. Welche das sind, soll an dieser Stelle ein wenig näher beleuchtet werden.

Online oder in der Spielbank spielen – welche Vorteile haben diese Varianten?

Das Glücksspiel im Internet seit Jahren auf Erfolgskurs ist beweisen nicht nur diverse reine Poker- und Wettanbieter. Auch wenn es um Anbieter von klassischen Casinospielen, geht ist der Markt mittlerweile kaum noch überschaubar. Für ein wenig Orientierung im Dschungel der kostenlosen Online Casino Spiele sorgt hier die Seite bestesonlinecasino.org, die zahlreiche Anbieter auf Herz und Nieren getestet hat. Der große Vorteil eines Online Casinos gegenüber der Hanseatischen Spielbank liegt in der Zeit. So ist man Online nicht an bestimmte Öffnungszeiten gebunden, sondern kann dann spielen, wenn man Zeit hat. Dieser Punkt wird sogar von den Casinos im Netz massiv unterstützt. So ist fast jede Plattform auch mobil über dem Browser des Smartphones oder über eine eigene App erreichbar.

Poker Ladies
Poker Ladies im Casino © ganz-hamburg.de

Mehr Auswahl gibt es nur im Internet, das Flair nur in der Spielbank

Einen anderen Vorteil bietet ebenfalls nur ein Online Casino. Das ist das Angebot an verfügbaren Glücksspielen. Hier bleiben keine Wünsche offen. Eine große Auswahl kann eine Spielbank schon rein aus Platzgründen nicht bieten. Allerdings holen die Spielbanken hier auf, indem Automaten aufgestellt werden, an denen mehrere Spiele auswählbar sind.

Was ein Online Casino nicht bieten kann, ist das Flair einer Spielbank. Zwar gibt es mittlerweile Bereiche, an denen Alltagskleidung geduldet wird. Will man jedoch an einen Spieltisch wird gepflegte Kleidung erwartet und das Sakko ist ausdrücklich erwünscht.

Was auch nur eine Spielbank bieten kann ist die Kommunikation mit den Mitspielern sowie der direkte Kontakt. Gerade Letzteres kann beim Pokern den entscheidenden Vorteil bringen. Viele Spieler verraten durch kleine Zeichen wann Sie bluffen.

Spielcasino bei Nacht
Das Spielcasino Hamburg Esplanade © ganz-hamburg.de

Rechtlich auf der sicheren Seite

Ein Problem für die Online Casinos stellt die rechtliche Lage in Deutschland dar. Hierfür müssten die Anbieter eigentlich eine Glücksspiellizenz für Deutschland vorweisen.

Ausländische Anbieter haben diese jedoch in den meisten Fällen nicht. Als einziges Bundesland toleriert Schleswig-Holstein die Online Casinos. Die Auszahlung eines Gewinns ist zwar unproblematisch – zumindest ist noch kein Fall bekannt, bei dem Gewinne eingezogen wurden.

Allerdings sind die Beträge aus Online Casinos in Deutschland nicht von der Steuer befreit. Hier sind die staatlichen Spielbanken eindeutig im Vorteil, denn auf Gewinne, die in deutschen Spielbanken gemacht wurden, werden keine Steuern fällig.

Ein Fazit zur Frage:
Online Casino oder Spielbank

Geht es um das reine Spielen im Internet haben die Online Casinos die Nase vorn. Nicht nur das Sie nicht an bestimmte Öffnungszeiten gebunden sind. Sie bieten auch eine höhere Frequenz bei den Spielrunden sowie eine größere Auswahl an verfügbaren Spielen. Will man jedoch auf das mondäne Flair einer Spielbank und auf zwischenmenschliche Kommunikation nicht verzichten ist die Hanseatische Spielbank die bessere Wahl. Das trifft auch zu, wenn man bei einem Gewinn auf der rechtlich und steuerlich sicheren Seite sein will.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial