Lastminute-Geschenk aus Hamburger Designschmiede

Die Lastminute Geschenkidee zum Valentinstag Little Princess Ringe Foto: Glaser
Uli Glaser Design, Hamburg, treibt mit dem Ring „Little Princess“ Tränen der Rührung in die Augen von Prinzessinnen. Der Ring besticht mit allen Attributen, die ein Schmuckstück haben sollte: klassischer Stil, wunderschönes Design und pure Romantik.

von Isabelle van Horn
Gerade habe ich in einer Studie gelesen, das aktuell beachtliche 36% der Männer aber nur 25% der Frauen den Valentinstag so begehen, dass sie etwas verschenken. Der Grund wird einfach sein, Männer müssen sich in der Liebe nun einmal mehr Mühe geben und wer jemals mit einem Mann liiert war, weiß auch warum. Für Männer, die beim Gedanken an Ihre Prinzessin ein Funkeln in den Augen haben, ist der Valentinstag ein gelungener Anlass für ein besonderes Geschenk.

In dem Hamburger Loft des Designers und Goldschmiedemeisters Uli Glaser schlagen Frauenherzen höher. Liebhaber von wahren Werten werden hier fündig. Trotz steigender Preise für Rohstoffe, wie Gold und edle Steine, werden bei Uli Glaser Design keine Abstriche in Sachen Qualität in Kauf genohmen. Das gilt auch für den wunderschönen Ring „Little Princess“. Das Konzept des Rings ist klug. Die klassische Chatonfassung für den großen Stein ist durch ein Gewinde auswechselbar. So kann dem Stein für eine „kleine Prinzessin“ später der für eine „Königin“ folgen. Auch die im seitlichen Ring perfekt in Szene gesetzten Diamanten können nach und nach zu einem funkelnden Brillantfeuer ergänzt werden. 

Der Hamburger Schmuckdesigner Uli Glaser Foto: Glaser

„Ich wollte einen Ring, der das Herz berührt“, so Uli Glaser, Goldschmiedemeister und Designer. „Ein femininer Ring, der sowohl klassische Elemente wie 18-karätiges Gold und Diamanten beinhaltet, aber trotzdem jede moderne Frau schmückt, ohne altbacken oder überladen zu wirken. Ein Ring, wie gemacht für eine Prinzessin: stolz, schön und selbstbewusst.“ 

Hamburg ist laut einer eBay-Studie aus dem Jahre 2010 übrigens die „Stadt der Ringe“. Als Valentinsgeschenk ist dieses Schmuckstück im Norden das beliebteste. Wer dieses Jahr seiner Prinzessin ebenfalls zeigen möchte, dass sie seine Nummer 1 ist, sollte sich auf den Weg zu Uli Glasers Atelier machen. 

Über Uli Glaser Design

Uli Glaser folgt als gelernter Goldschmiedemeister zunächst der Familientradition in vierter Generation. Sein Studium an der University of Industrial Arts in Helsinki stärkt das kreative Potenzial und ist Impulsgeber für die innovative Produktentwicklung. Im November 1988 gründet der Designer das Einzelunternehmen Uli Glaser Design.
Die Realisierung seiner zahlreichen Schmuckentwürfe erfolgt seitdem in der integrierten Werkstatt seines Hamburger Ateliers. Seit 1992 werden Vertrieb und Kooperationen mit Juwelierpartnern kontinuierlich ausgebaut. 1993 arriviert Glaser zum Pionier für Titanschmuck/Titan-Schmuck und gilt heute als der Spezialist in diesem Bereich. Die innovative Schmuckkollektion TITAN-pur ist nicht nur in Europa und in Nachbarländern wie Dänemark und Schweden beliebt sondern auch in Japan bekannt.
Auch seine exklusive Trauring-Kollektion findet inzwischen weltweit Anerkennung. Mit den Uli Glaser Design JTP unique Uhrenunikaten gewinnt Glaser seit 2011 neue Liebhaber und Sammler. Dem Produktionsstandort Hamburg und seinem Qualitätsanspruch „Made in Germany’’ bleibt der Designer bis heute treu.

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial