EDEKA: Unsere Heimat Weidemilch jetzt mit Tierschutzlabel

Weidemilch 1,5% und 3,5% von Edeka NordDie EDEKA Weidemilch Unsere Heimat wird in Nordfriesland produziert und hat jetzt ein Tierschutzsiegel Abb: EDEKA Nord

EDEKA Nord wertet seine Weidemilch – Unsere Heimat – Eigenmarke auf

EDEKA NORD hat die Verpackung seiner Eigenmarke „Unsere Heimat“ für die Weidemilch 1,5% und 3,5% überarbeitet. Weiterhin wird das Tierschutzlabel „Für mehr Tierschutz“ eingeführt. 

„Als wir 2010 verschiedene Produkte unter „Unsere Heimat – echt & gut“ in das Sortiment aufnahmen, war die Milch einer der ersten regionalen Artikel dieser Eigenmarke. Umso mehr freut es mich, dass wir diese nun auch mit dem Tierschutzlabel und dem Regionalfenster versehen können, vor allem weil wir uns seit Jahren auf Tierschutz und Nachhaltigkeit fokussieren“, so Stefan Giese (Geschäftsführer EDEKA Nord) gegenüber ganz-hamburg.de.

David Ott (Einkaufschef) ergänzt: „Viele Verbraucher legen Wert auf eine hohe Transparenz, die wir ihnen hiermit sehr gut zeigen können. Das Tierschutzlabel und Regionalfenster signalisieren unseren Kunden auf einen Blick wo und nach welchen Bedingung die Tiere gehalten werden.“

Die EDEKA Weidemilch wird ausschließlich in Schleswig-Holstein von der Osterhusumer Meierei in Witzwort in Nordfriesland produziert und verarbeitet. Die Unsere Heimat Weidemilch gibt es auch in allen Hamburger EDEKA Märkten.

EDEKA hat die Landwirte, die für die Eigenmarke „Unsere Heimat“ produzieren, verpflichtet, dass sie die Voraussetzungen der Premiumstufe des Tierschutzlabels „Für mehr Tierschutz erfüllen. Damit werden die gesetzlichen und schon nicht niedrigen Mindeststandards übertroffen. Im Einzelnen sind das beispielsweise: Ein ganzjähriger Zugang zum Außenklima durch Weide und Laufhof, mehr Komfort für die Kühe durch Bürsten und ein großzügiges Platzangebot oder auch der Verzicht auf gentechnisch veränderte Futterpflanzen. Dazu gehört auch die lückenlose Rückverfolgbarkeit vom Kühlregal bis zum Landwirt.

EDEKA hat bereits rund 4.000 Artikeln das Regionalfenster-Label verliehen. Es informiert den Kunden über die Herkunft sowie Verarbeitungsorte eines Produktes. Immer mehr Verbraucher möchten bewusst regional Einkaufen. Mit dem Regionalfenster können schnell und einfach regionale Produkte identifiziert werden. Mit jährliche, unabhängige Kontrollen wird die Richtigkeit der Informationen überprüft. 

Mehr Infos unter EDEKA NORD

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial