hella Mineralbrunnen setzt auf bunten Geschmack

Drei hella Flaschen hella tahiti vibeshella Limited Edition Erfolgstrio: sunny melon, mango picchu, tahiti vibes Foto: hella

Mit Duo-Geschmack gegen den Durst, denn Geschmack und Erfrischung sind eins, sagt hella. Drei neue Sorten sind jetzt neu im Sortiment.

Mineralwasser mit Geschmack, dass schmeckt Verbrauchern zunehmend besser. Aus diesem Grund hat hella Mineralbrunnen seine vorjährige „Mineralwasser mit Geschmack“-Sondereditionen jetzt dauerhaft ins Programm aufgenommen.

hella sunny melon, tahiti vibes und mango picchu waren in den Vorjahren die Renner und haben sich damit für eine Pole Position im Getränkeregal qualifiziert. Gemeinsam ist dem Duo-Geschmacks-Trio, sie kombinieren natürliches Mineralwasser ohne Kohlensäure mit einem Hauch Fruchtgeschmack.

Wichtig auch, sie sind kalorienarm und jede Sorte ist für sich ist ein echter Hingucker. Besonders durch ihr neues, aber gewohnt buntes, Design. Damit unterschieden sich die drei Duo-Geschmacks-Varianten optisch von den anderen sieben hella Mono-Geschmacks-Varianten (apfel, birne, erdbeere, himbeere, johannisbeere, kirsch und pfirsich).

Das hella Duo-Geschmacks Trio

  • hella sunny melon sorgt mit aromatischem Melone- und Erdbeergeschmack für Abwechslung und fruchtige Vielfalt im Alltag.
  • hella mango picchu zaubert mit der Kombination aus dezentem Mango- und Pfirsichgeschmack einen Hauch Lateinamerika ins Glas.
  • hella tahiti vibes entführt mit zartem Passionsfruchtgeschmack und feiner Vanillenote geschmacklich und gedanklich in ein Südseeparadies.
  • Gut für die Bikini-Figur, mit 16 – 19 kcal/100 ml ist das Trio kalorienarm.

Aus gewöhnlich gut unterrichteten Soft-Drink-Kreisen haben wir erfahren, dass der Rellinger Mineralbrunnen davon ausgeht, dass die farbenfrohen Flaschen des Erfrischungstrios einen positiven Eindruck in jedem Getränkeregal hinterlassen und auch im häuslichen Kühlschrank stets für eine bella figura sorgen. In dem Sinn also, Chin Chin…

Die Auslieferung in den Handel hat begonnen. Wer den UVP, 0,79 Euro pro 0,75-Liter-PET-Einwegflasche bzw. 4,49 Euro pro Sixpack, auf den Ladentresen legt kann das Trio mit nach Hause nehmen.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de