Sehr kleidsam – KAGINO und MIRJAM MAY – elegante Slow Fashion im Pop up Store Jungfrauenthal Februar 2018

Mäntel von Mirjam MayMirjam May Mäntel Foto: Label

KAGINO und MIRIJAM bespielen Anfang Februar den Pop up Store Salon Séparée im Jungfrauenthal und überzeugen mit eleganter Slow Fashion 

Die beiden Designerinnen Kathrin Giordano und Mirjam May, sind eine perfekte Kombination und die gleichen Leidenschaften treiben sie an. Beide legen sie höchsten Wert auf Qualität und Funktionalität. Vordergründige Effekte sucht man bei ihnen vergebens. Zeitloses Design und detailgenauer Raffinesse zeichnen ihre Modelle aus, die perfekt angefertigt werden.

Individualität und Slow Fashion

Das ist die richtige Kombination für die anspruchsvolle Hamburgerin, die keine Kompromisse bei Qualität und Design macht und unaufdringliche elegante Individualität lebt und damit dem Hamburger Schmuddelwetter elegant die kalte Schulter zeigt. Werthaltige Slow Fashion anstatt kurzlebige Trends schätzt sie sehr und lebt so im Weniger ist Mehr auch den neuen Trend im Umweltbewußtsein.

KAGINO

Die Liebe zum Leder liegt bei Kathrin Giordano, ihr Großvater war italienischer Schuhmacher, wohl in den Genen. Viele Jahre arbeitete sie in den Designabteilungen namhafter Hersteller, bis sie ihr eigenes Label in der Schweiz gründete. Eine KAGINO Tasche ist immer eine Hommage an eine in sich ruhende, dem Leben zugewandte Frau. Kathrin Giordanos Modelle zeichnen sich durch zeitlos modernes Design, Funktionalität, Ästhetik und aufwendige traditionelle Fertigung aus. 

Jede KAGINO Tasche ist etwas Einzigartiges und besonders Funktionales, von der praktischen Konstruktion, der sorgfältigen Materialauswahl, dem hohen Verarbeitungsniveau bis hin zu den hochwertigen Metallbeschlägen. 

Für eine Frau sollte eine gute Tasche nicht nur ein modisches Detail sein. Eine Tasche ist stets auch beste Freundin und treueste Begleiterin durchs Leben, das bekanntlich durchaus turbulent sein kann. Doch will Frau die beste Freundin ständig tauschen? Die Langlebigkeit und Funktionaliät machen eine KAGINO Tasche zur besten Freundin einer Frau und geben ihr die Sicherheit in jeder Situation.

KAGINO Taschen

KAGINO Taschen Foto: Label

Mirjan May – Mode. Stil. Funktion.

Ein ‚so wohl als auch‘ oder ein ‚entweder oder‘ sucht man in Mirjan Mays Modesprache glücklicherweise vergebens. Ihre Mäntel und Jerseys vereinen Funktion und Stil. Ein Mantel von Mirjan May ist kein vorgeblich ‚witziges‘ Mode Zitat, sondern erst einmal ein Mantel, der wind- und wasserdicht mit Stoffen aus dem Athletic Bereich ist und Frau stilsicher kleidet.

Das wissen gerade wir Hamburgerinnen zu schätzen, wenn es einmal nach Sylt, Timmendorf oder runter zur Elbe zu einem Spaziergang geht. So wünscht Frau sich auch ihren Partner, unkompliziert und elegant, ob in Alltagssituationen oder auf Reisen. Ihre Modelle zeichnen sich durch hochwertige Details und perfekten Tragekomfort aus.

Es verwundert nur, warum die beiden Designerinnen nicht in Hamburg ansässig sein. Die anspruchsvolle designbewusste Hamburgerin kann KAGINO und MIRJAM MAY exklusiv vom 6. bis 17. Februar 2018 im Pop up Store Salon Séparée am Hamburger Klosterstern erleben und natürlich käuflich erwerben.

Pop-up-Store KAGINO- MIRJAM MAY

Wann
Dienstag, 06. Februar bis Samstag 17. Februar 2018
Öffnungszeiten: Mo. –  Fr. 11.00-19.00 Uhr, Sa. 11.00-16.00 Uhr
Opening-Event am 06.02.2018 ab 18.00 Uhr
Wo:
Salon Séparée, Jungfrauenthal 1, 20149 Hamburg   

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial