Corona Pandemie? Ladage & Oelke kontert mit Personal Shopping und verlängerten Öffnungszeiten

Selma und Thomas Wegmann vor einem SchuhregalDie Ladage & Oelke Inhaber Selma und Thomas Wegmann (c) Ladage & Oelke

In normalen Zeiten machte das Web dem stationäre Handel bereits ganz schön Dampf. Engstirnige Ladenschutzgesetze (auf speziellen Wunsch Kirchen und Gewerkschaften) sowie bürokratischer Regulierungswahn der Verwaltung machen es gerade inhabergeführter Fachhändler besonders schwer. Die Corona-Pandemie hat das Geschäft tut ein übriges. Doch Handel ist Wandel und es gilt auf Herausforderungen aktiv zu reagieren. Die Hamburger Textilperle Ladage & Oelke reagiert ganz ungewöhnlich auf die aktuellen und sinnvollen Hygiene-Restriktionen.

Seinen anspruchsvollen Kunden bietet das traditionsreiche Kleidermagazin jetzt einen ganz besonderen Service. Es kombiniert Personal Shopping mit ausgeweiteten Öffnungszeiten. Im November kann ganz persönlich länger eingekauft werden. Statt bisher täglich von 10- 19 Uhr öffnet Ladage & Oelke ab kommender Woche bereits von Montag bis Freitag um 8 Uhr und bleibt am Abend bis 20 Uhr geöffnet.

Personal Shopping

Allerdings sind die Stunden von 8 – 12 Uhr und von 18 -20 Uhr dann den Kunden mit vorher vereinbartem Personal Shopping vorbehalten. Jeweils ein Verkäufer steht dann dem Kunden 1:1 beratend zur Seite.

Wer vielleicht keine Zeit hat und nicht vorbeischauen kann oder will, dem bietet Ladage & Oelke diesen Service auch per Videotelefonie an. In diesem Fall kann sich der Kunde bequem von Zuhause per Smartphone durch das Sortiment führen  lassen und bekommt seinen Einkauf per Post nach Hause geschickt.

Nachmittags zwischen 12-18 Uhr ist das Geschäft wie gewohnt ganz normal und ohne Termin geöffnet. An Samstagen bleiben die Öffnungszeiten von 10 – 18 Uhr wie sie sind. Happy Hour ist im hauseigenen Café von 12- 15 Uhr angesagt. Dann gibt es Espresso für einen Euro und wer zwei Euro auf die Theke legt, der bekommt einen Cappuccino to go.

Die Inhaber dazu: Selma Wegmann (Inhaberin): „Wir haben eine Tiefgarage direkt unter unserem Geschäft. Gerne holen wir unsere Kunden am Fahrstuhl ab und bieten Ihnen die Möglichkeit eines ganz privaten und geschützten Einkaufs. Mit viel Platz, modernster Lüftungsanlage und großem Sortiment. “ Thomas Wegmann ergänzt „Wir bieten unseren Kunden ein im wahrsten Sinne des Worts exklusives Einkaufserlebnis“.

Terminvereinbarung per Email unter termine@ladage-oelke.dewww.ladage-oelke.de. Ladage & Oelke ist umgezogen. Sie finden den Shop jetzt am Alten Wall im Herzen Hamburgs.

Print Friendly, PDF & Email