HSV-Profi Albin Ekdal modelt mit Freundin für Stadium

Race Marine - StadiumAlbin Ekdal und Camilla Sjödahl-Essen tragen Race Marine Essentials von Stadium © Stadium

Zusammen mit seiner Freundin Camilla Sjödahl-Essen modelt HSV-Spieler Albin Ekdal für die nachhaltige Bekleidungskollektion der schwedischen Sporthauskette Stadium.

Die Essentials-Kollektion der Eigenmarke Race Marine umfasst bequeme T-Shirts, Unterwäsche, Sweatpants, College-Pullover und Hoodies – perfekt für den Alltag oder das Training. Etwas, was einfach fast jeder im Kleiderschrank hat. Die zeitlose Kollektion ist ab sofort verfügbar.

„Albin und Camilla können die unkomplizierten Kleidungsstücke – wir nennen sie Essentials – hervorragend tragen. Wir freuen uns sehr, mit ihnen zusammenzuarbeiten, da Albin die Sportlichkeit unserer Kollektion perfekt repräsentiert. Und wer würde als weibliches Model an seiner Seite besser passen, als seine Freundin Camilla. Die beiden sind – genau wie wir – neu in Hamburg“, sagt Johan Sandgren (Stadium Deutschland-Chef)

Albin Ekdal und Camilla Sjödahl-Essen sind seit neun Jahren ein Paar und präsentieren sich für Stadium erstmals gemeinsam in einer Werbekampagne. „Stadium ist ein großartiges und spannendes Unternehmen, das gut zu unserem sportlichen und aktiven Lebensstil passt. Außerdem war es eine tolle Erfahrung, das Foto-Shooting gemeinsam zu machen“, so Albin und Camilla.  Gemeinsam mit dem Fotografen Henrik Halvarsson ist das aktuelle Fotoshooting entstanden.

Klar, für die beiden sind Essentials-Teile wahre Allrounder, ob im Alltag oder auch als Homewear. Wer sich im Albin und Camilla-Look kleiden möchte, wird in den Hamburger Geschäften in der Mönckebergstraße oder in Altona in der Ottenser Hauptstraße 6  fündig werden. Über www.stadium.de ist die Kollektion auch online erhältlich und wird das ganze Jahr über um weitere Teile ergänzt.

Über Stadium

Stadium ist die größte Sporthauskette der nordischen Länder in Privatbesitz mit über 150 Stores in Schweden, Dänemark, Finnland und Deutschland. Der Konzern umfasst außerdem Konzepte wie Stadium Ski, Stadium Outlet sowie die Tochterfirma Stadium Sports Camp. Der Konzern beschäftigt rund 3.200 Mitarbeiter. Das Unternehmen gehört den Brüdern Ulf und Bo Eklöf mit ihren Familien und der Ikano-Gruppe, die sich im Besitz der Familie Kamprad befindet, den Gründern von IKEA. Das Sporthaus will zu einem aktiven, fröhlichen und gesunden Lebensstil inspirieren.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial