Schuhe24 – Online Schuhe von stationären Händlern kaufen

DamensandaleFDamensandale von Franz Ferdinand Foto: Schuh24

Das StartUp Schuhe24 hat sich zur Aufgabe gemacht, den Verkauf von Schuhen lokaler Fachgeschäfte zu unterstützen.

Denn dadurch können Traditionen und Werte erhalten bleiben, die sich über Generationen hinweg in kleinen Schuhgeschäften aufgebaut haben. Schuhe24 ist demnach nicht vergleichbar mit den uns bereits bekannten Online-Shops, sondern bezieht sich auf einen ganz besonderen Aspekt einer nachhaltigen Wirtschaft.

Doch welche Tätigkeiten stecken genau hinter dem Unternehmen Schuhe24 und wie wirkt es sich positiv auf stationäre Geschäfte aus?

Das einzigartige Konzept basiert darauf, dass Schuhe24 als Verkaufsplattform für stationäre, kleine Schuhfachgeschäfte agiert. Denn oftmals fehlt kleinen Geschäften, die Zeit, das Know-How, sowie das benötigte Kapital zum Aufbau eines eigenständigen Online-Shops, der zudem wettbewerbsfähig und rentabel ist. Was zuvor als unmöglich erschien, wird für alle kooperierenden Händler dank dem Start-Up nun Wirklichkeit.

Rosa Sneaker
Sneaker von Franz Ferdinand Foto: schuh24

Die beeindruckende Idee und dessen Umsetzung ist Dominik Benner, dem Gründer des StartUps zu verdanken. Der Gedanke zahlreichen stationären Händlern unter die Arme zu greifen, ist aus vollem Herz entstanden. Denn auch Dominik Benner’s Vater gehörten mehrere Schuhgeschäfte, die aufgrund des Konkurrenzkampfes besonders durch große Online-Player, kaum entgegen stehen konnten. Nachdem nun er die Verantwortung für genau diese Händler übernehmen musste, war klar, dass sich etwas verändern müsste, damit diese weiterhin am Markt mitwirken können.

Bereits 5 Jahre nach Beginn der Unternehmung haben sich zahlreiche Händler angeschlossen und verkaufen ihr Sortiment über den Online-Shop von Schuhe24. Dadurch wird ermöglicht, dass alle Sortimente der mitwirkenden Händler in einem Shop zusammengeführt sind.

Durch genau diese Bündelung der Waren wird eine einzigartige Vielfalt an Marken und Modellen angeboten, sodass sowohl für Damen und Herren als auch für Kinder sich zu jeder Jahreszeit die Schuhe finden lassen.

Dominik Benner
Dominik Benner Foto: Schuh24

Der Gründer, Dominik Benner traf mit dieser bezaubernden Idee auf ein wichtiges Bedürfnis zahlreicher stationärer Schuhhändler, welche schon seit Jahren den stetig steigenden Wettbewerbsdruck zu spüren bekommen. Für diese Leistung erhielt Schuhe24.de bereits 2015 vom hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) den Preis für innovative Geschäftsmodelle.

Das Start-Up Schuhe24.de hat einen tiefgreifenden Schritt gewagt, der den Markt nachhaltig verändert hat und noch weiter vorantreiben wird. Mehr als verdient, erhielt Dominik Benner zudem die Auszeichnung zum „Entrepreneur of the Year 2018“ im Bereich „Digitale Transformation“.

Das Schuh-Label Franz Ferdinand

Franz Ferdinand

Nachdem sich das Unternehmen erfolgreich etabliert hat, möchte Schuhe24 seine Händlerbeziehungen noch weiter stärken und sich für diese einsetzten. Die Neuerung erstreckt sich diesmal nicht nur auf den Verkauf von Schuhen, sondern vielmehr auf das Sortiment der Händler. Denn noch dieses Frühjahr wagt das Start-Up einen prägnanten Schritt und ruft mit der Marke „Franz Ferdinand“ eine neue Schuhmarke ins Leben. Die erste Kollektion für Damen, welche schon bald auf den Markt dringt, zeichnet sich besonders durch eine hohe Qualität aus.

Das geschmackvolle und edle Design der Schuhe ermöglicht einen einzigartigen Wiedererkennungswert und wurde durch jahrelange Erfahrung im Schuhbereich entwickelt. Gleichzeitig bietet die Marke ein Facettenreiches Sortiment, indem sowohl extravagante Pumps, Komfortable Sneaker sowie stylische Stiefeletten zu finden sind. Auch Schuhe im angesagten Animal Print, sowie zeitlose und immerzu modische Modelle lassen sich in der Kollektion dieses Frühjahr finden. Dabei wird auf hochwertige Materialien wie Leder gesetzt und die Möglichkeit eines Wechselfußbetts mit eingebunden.

Neben der eigens aufgebauten Marke „Franz Ferdinand“ bietet der Online-Shop Schuhe24.de zudem weitere bekannte Marken, wie Adidas, Gabor, Rieker oder Birkenstock. Somit hat jeder die Gelegenheit das perfektes Paar Schuhe zu finden und gleichzeitig die Werte der bereits seit Jahrzehnten existierenden stationären Händler zu unterstützen.

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial