Viel Veränderung in der Kleine Freiheit No. 1

Kleine Freiheit No1 Hamburg St. PauliKleine Freiheit No1 Hamburg St. Pauli

Der Designerladen Kleine Freiheit No. 1 residiert jetzt in der Clemens-Schulz-Straße. Made auf St. Pauli: Fashion, Accessoires und Schmuck von Designern wie IKSI, Ethel Vaughn und Jonneygold.

Der kleine Laden ist ein Hotspot für Trends, ein kleines Universum der Inspiration und man findet vieles mit einer persönlichen Note, die man sonst kaum findet.

Stylische Anziehsachen und witzige Accessoires von Iksi, Jonneygold und Ethel Vaughn. Aber auch Schönes von anderen Designern und Modemachern werden von Astrid Nielen auf Kommissionsbasis verkauft.

So gibt es Schmuck von Koshikira, Bohemian Collection oder Betonschmuck von Concrete. Dazu Jungle Korktaschen von Ein Garten, geschneidertes von Pötzelberger, City of Moin und WNZL. Interessantes von VB Ceramics.

Mehr Handgemachtes und Designermode auf St. Pauli

Wer auf St. Pauli gerade auf Fashion-Shoppingtour ist, der findet witziges und schönes auch im Kunst Kiosk von Johanna Hoffmann und Ina Wasilew in der Paul-Roosen-Straße 5. Auch bei Musswessels in der Clemens-Schultz-Straße 29 sollte hineinschauen. Surfer wird es in den Saltwater Shop Hamburg in die Clemens-Schultz-Straße 70 ziehen.

Kleine Freiheit No. 1

Clemens-Schulz-Str. 88, 22767 Hamburg St. Pauli, Telefon 040/650 466 01
www.kleinefreiheit1.de – .instagram.com/kleine_freiheit/

Die Öffnungszeiten:
Montag – Sonnabend 13.00 – 20.00 Uhr
Dienstag und Mittwoch 11:00 bis 17:00 Uhr, Donnerstag und Freitat 11:00 bis 19:00 Uhr, Samstag 12:00 – 18:00 Uhr

 
Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de