Morgen ist Black Friday, der Shopper-Event des Jahres

Zwei junge Frauen mit Black Friday Tüte und Mundschutz©blackfriday.de

Der Black Friday, der letzte Freitag im November, polarisiert. Viele Händler locken an diesem Tag mit den besten Deals des Jahres. Ein kleine Minderheit von Händlern lehnen diesen Shopping-Event ab. Auch diese Haltung hat ihre Richtigkeit.

Tatsache ist, der Black Friday ist 24 Stunden lang ein Top Shopping-Event, ob nun Offline im Handel oder Online in den fast zahllosen Webshops. Wie da die Übersicht behalten? Bei BlackFriday.de
Deutschlands ältestem Black Friday Portal – fnden Preis-Füchse. Schnäppchenjäger und Rabatt-Fexe auch in diesem Jahr eine perfekte Übersicht über die besten Aktionen, Angebote und Prozente.

Seit immerhin acht Jahren heißt es: Eine Seite – alle Deals! Damit keiner oder keine etwas verpasst, wird auch laufend über Newsleter und über die einschlägigen Social-Media-Kanäle über die besten Angebote informiert. Hamburger Handels Blackfriday Aktionen finden sich hier.

Über den Black Friday

Black Friday in Deutschland längst etabliert ist. 92 Prozent der Befragten im
Alter von 16 bis 65 Jahren kennen den Black Friday. Die Mehrheit der Käufer möchte einen Betrag zwischen 101 Euro und 200 Euro ausgeben. Die Wiederholerrate ist hoch, 66 Prozent haben nach eigener Aussage bereits im letzten Jahr etwas am Black Friday gekauft. In diesem Jahr wollen sogar 11% mehr beim Black Friday shoppen gehen.

Nun, wie viele es real werden, müssen wir sehen, denn die Corona-Pandemie schafft ganz neue Marktbedingungen.

Print Friendly, PDF & Email