Pflanzen, Ernten & Genießen im Garten von Ehren

Gartengenuss Foto: ganz-hamburg.deGARTENGENUSS im Garten von Ehren Foto: ganz-hamburg.de

GARTENGENUSS im Garten von Ehren am 12. und 13. September 2015

Der Sommer neigt sich seinem Ende zu. Bereits zum vierten Mal den heißt es „GARTENGENUSS“ im Hamburger Süden im Garten von Ehren. Am zweiten Septemberwochenende präsentieren wieder 35 Aussteller exklusive regionale sowie internationale Produkte und laden zum Probieren, Staunen und Fragen ein.

Es geht nicht nur um Genuss, Essen & Trinken

Gärten sollten keine Öko-Wüsten sein, deshalb berät das Team von Garten von Ehren zum Thema bienenfreundliche Pflanzen und Stauden. Denn was gibt es schöneres als einen Garten in dem sich Hummeln und Bienen wohlfühlen und die Blüten brummend umschwärmen. Besucher, die einen guten Appetit mitbringen, wird es früher oder später bestimmt zum Stand des Traditionshauses Beisser ziehen. Beim Live Cooking gibt es große und kleine „Schweinereien“ sowie anderes appetitanregendes beim  „Steak & Grill“ und Insidertipps zum Thema Fleischzubereitung.

Gartengenuss

GARTENGENUSS mit regionalem Slow Food Foto: ganz-hamburg.de

Neben dem kulinarischen Genuss informieren die Experten von Garten von Ehren und Mövenpick über Pflanzenschnitt und die perfekte Rebenzüchtung. Wie in jedem Jahr gehen wieder 25 Prozent der Eintrittsgelder an die Initiative „Grüne Helden“. „In diesem Sommer bieten wir unseren Besuchern der Markttage wieder eine große Produktvielfalt und Expertise. Ich freue mich über die diesjährigen Aussteller, die Einblicke in ihr faszinierendes Handwerk gewähren und zeigen wie viel Potential in den Produkten steckt“, so Johannes von Ehren.

35 Manufakturen stellen sich vor und präsentieren regionale Spezialitäten, von Gefäßen und Figuren aus Sandsteinguss, über Gemüse aus dem Seevetal bis hin zu Bienenschaukästen mit Honig aus unserer Nachbarschaft. Automobilfans können sich über die BMW-Elektro-Modelle infomieren. Für Kinder gibt es den Streichelzoo aus dem „Wildpark Schwarze Berge“ vor Ort.

Mit der Eintrittskarte können Besucher an der Gartengenuss-Tombola teilnehmen und exklusive Produkte der Aussteller gewinnen. Zudem kann der Eintrittspreis mit Einkäufen aus dem Garten von Ehren ab einem Verkaufswert von 20 Euro verrechnet werden.

GARTENGENUSS im Garten von Ehren
Maldfeldstraße 2
21077 Hamburg  Heimfeld
Samstag, 12. September 2014, von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag, 13. September 2014, von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Der Eintrittspreis beträgt vier Euro 25% der Eintrittsgelder kommen der Initiative „Grüne Helden“ zugute

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial