Heritage hoch über der Alster – gelungenes Grand Opening

Grand Opening des 'Heritage Restaurant' im Le Meridien HamburgGrand Opening des 'Heritage Restaurant' im Le Meridien Hamburg Foto: ganz-hamburg.de

Grand Opening des Heritage an der Außenalster: Rund 400 Gäste feiern die Eröffnung des neuen Restaurants

Im letzten Herbst startete die Runderneuerung des Hotels Le Meridien an der Außenalster. Ein Hauptprojekt, die Überarbeitung des Restaurants, ist jetzt fertig geworden und jeder der Umbaumaßnahmen kennt, weiß das kostet viel Kraft und Nerven. Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen war die einhellige Meinung der rund 400 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Entertainment und Sport die zum Grand Opening des Heritage Restaurants am letzten Mittwoch geladen waren.

Ohne Frage, schon vorher ließ sich die Aussicht des Heritage über die Hamburger Außenalster nur schwer toppen. Die Lüneburger Designexperten von formwaende haben eine modern zurückhaltende Innenarchitektur entwickelt, die den Anspruch des Heritage, sich kulinarisch und künstlerisch an der Schwelle zwischen Moderne und Tradition zu bewegen zurückhaltend unterstreicht und auf oberflächige Designgags verzichtet. Über einen Panoramaaufzug lässt sich das Restaurant in der neunten Etage direkt erreichen.

Mit Austern (das sind halt die französichen Wurzeln), Dry Aged Entrecôte aus dem 800-Grad-Ofen,auf den Küchenchef Matthias Cantauw besonders stolz ist, und ausgewählten Käsesorten von Maître Affineur Waltmann konnten die Gäste den einmaligen Blick aus den Panoramafenstern auf die Außenalster und die Hamburger Innenstadt genießen. Auch Sacha Goldberger, Fotograf aus Paris, mischte sich gestern Abend unter die Gäste. In seiner Serie „Super Flemish“ kombiniert der Franzose Ikonen der Popkultur mit Elementen der flämischen Malerei des 17. Jahrhunderts. Das Heritage integriert dabei zwei seiner Werke in der Dekoration – Batman und Robin sowie Hulk, der Joker und Alice im Wunderland tragen zum mystischen Ambiente des Restaurants bei.

Von ganz-hamburg.de an diesem Abend gesehen: Ulf Ansorge, Uwe Bahn (NDR), Thomas van Heesen und Stefan Schnoor (bei ex HSV), Susanne Plaß (Gastronomie PR Expertin)  und auch TV-Koch und Kollege Tim Mälzer schaute auch gern vorbei.

HERITAGE RESTAURANT LE MERIDIEN HAMBURG
An der Alster 52-56
20099 Hamburg St. Georg
Telefon 040/2100-0
info@heritage-restaurant.de
www.heritage-restaurant.de

 

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial