Zehn Jahre Paperlux im NIL

10 Jahre PaperluxMax und Soraya Kuehne, Karl-Christian und Peter Schweyer (vl) Foto: Paperlux

Die Designagentur Paperlux erblickte vor 10 Jahren in Hamburg das Licht der Welt. Heute arbeitet ein bemerkenswert unkonventionelles Team im Hamburger Schanzenviertel für deutsche und internationale Top-Marken.

Bei Paperlux werden Geschichten erfunden und Markenidentitäten geformt. Das Unternehmerpaar Max und Soraya Kuehne hat das Vertrauen von Marken-Ikonen gewonnen. Bis in nach Kalifornien hat sich ihr Ruf verbreitet. Marissa Mayer (Yahoo CEO) vertraute ihnen die Gestaltung ihrer Hochzeitseinladung an. Ganz ketzerisch fragt man da, eine prägende Internet-Managerin setzt auf analoges? Der Top-Modedesigner Alexander McQueen ließ Einladungen für eine Fashion-Show in Hamburg produzieren. Hermès, die ehrwürdige Pariser Marke, adelte das Studio mit eigener Werkstatt im Schanzenviertel zum „Atelier Artisan“.

Paperlux, dass ist die Erfolgsgeschichte eines außergewöhnlichen Unternehmer-Paares, das sogar ein eigenes Veredelungsverfahren entwickelt hat und es sich patentieren ließ. Illustre Namen und Marken wie Adidas, Audi, Axel Springer SE, Cartier, Daimler Financial Services, Dedon, Hamburger Sparkasse, Hapag- Lloyd IWC, Louis Vuitton, Lufthansa, Montblanc, Parmigiani, Schwarzkopf, Seidensticker und Volkswagen finden sich auf Kundenliste. Namen, um die viele Agenturen sie beneiden.

Paperlux steht für Haptik in digitalen Zeiten

Gemeinsam mit ihrem achtköpfigen Team lassen Soraya und Max in der Hansestadt große und kleine Papierkunstwerke entstehen. Entwickeln  Typographien, Verpackungen oder gleich ganze Shop-, Restaurant- oder Messekonzepte, welche die CI – die Corporate Identity eines Unternehmens – bis ins letzte Detail lebendig werden lassen.

„Wir sind Grafik- und Druck-Fanatiker, die Wege finden, den Geist einer Marke durch Materialien erlebbar zu machen – egal, ob mit Einladungen, Büchern oder einem ganzen Raum“, erklärt Max Kuehne. In diesem Manifestationsprozess spielt Papier eine wesentliche Rolle.

 „Papier ist ein entscheidendes und wiederkehrendes Element. Eine schöne Broschüre oder Einladung wollen wir berühren und aufbewahren. Auch und vor allem im digitalen Zeitalter glauben wir daran, dass Haptik eine immer größere Rolle spielt“, ergänzt Soraya Kuehne gegenüber ganz-hamburg.de

Eine gute Designagentur erkennt man an seiner Ernsthaftigkeit, seiner stillen Leidenschaft und der Offenheit im Kopf gepaart mit instinktiven gestalterischen Feingefühl.  Das zeigt sich natürlich auch, wenn ein erster runder Geburtstag mit den Team, vielen Wegbegleitern und Freunden des Hauses begangen wird. Dazu hat das Paar an den Neuen Pferdemarkt 180 Gäste ins NIL zum Zehnjährigen geladen.

Der Abend im NIL

Natürlich wurde an diesem Abend fleißig mit Sekt und Wein angestoßen. Das kulinarische Programm am Samstag, den 04. November war bewusst bodenständig. Es reichte vom Wiener Schnitzel bis zur Blutwurst mit Kartoffelpüree. Umlagert war auch der Currywust-Brunnen, der analog zum Schokobrunnen halt mit Currywurst funktionierte. Das war einfach lecker.

Dass Designer keine alten Kavalleristen sind, bewiesen sie eindrucksvoll. Peter und Karl-Christian Schweyer hatten eine Magnumflasche Champagner geschenkt. Das Köpfen dieser Flasche erwies sich als etwas schwierig und dauerte rund 20 Minuten. Tja, vielleicht war gerade kein Säbel zur Hand gewesen.

Bis weit nach Mitternacht ging die gut gelaunte Party. Im NIL dabei waren:  Andrea von Goetz (Art Development), Jennifer von Bernstorff (JACK TOMATO), Isa und Jenny Falckenberg (Art Consultant), der Musiker Boris Dlugosch, Sue Giers (Linette), Ben und Jan Dibbern (Porzellan), Julian Pfitzner (Marketingleiter Hapag-Lloyd), Marc Anthony (Mode), Benjamin Freisfeld (Brahmfeld & Gutruf), Anne Meyer-Minnemann (Chefredakteurin Gala), Eike Knüppel kam aus Berlin vorbei, Irene Ramme (Chefin Parmigiani Deutschland), Veronika Rost (Geschäftsführerin Diageo Deutschland), Axel Stürken (Torquato/Leuchtturm) u.a.

 

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial