Hamburg weiter bauen – STRASBURGER KREISE hoch über der Stadt mit Oberbaudirektor Franz-Josef Höing

Strasburger Kreise HamburgOberbaudirektor Franz-Josef Höing zu Gast beim Strasburger Kreise Foto: Matthias Fischer

STRASBURGER KREISE über der Stadt mit dem Oberbaudirektor Franz-Josef Höing, der einen Überblick über die Hamburger Stadtplanung und -entwicklung gab

Hamburg wächst, Wohnen, Bauen, Mieten und Immobilienpreise sind mit schöner regelmäßigkeit ein Top-Thema bei vielen Small Talks, oder im Gespräch mit Freunden oder Kollegen. Auch wenn gefühlt in fast jeder Hamburger Straße gebaut wird, neue Stadtteile wie die HafenCity entstehen, Wohnraum ist knapp und in begehrten oder teilweise nicht so begehrten Lagen zu einem Premiumprodukt, mit entsprechend hohen Mieten, geworden. 

So kamen am letzten Donnerstagabend gut 60 geladene und sehr interessierte Gäste aus Wirtschaft und Politik in den Rechtsanwaltskanzlei Osborne Clarke in die Tanzenden Türme am Anfang der Reeperbahn zu einem Impulsvortrag von dem Hamburger Oberbaudirektor Franz-Josef Höing „Hamburg weiter bauen“ zusammen.

Nach einer Begrüßung durch Frank Seeger, Vorstand der Baugenossenschaft dhu und Katharina Feddersen, Kanzlei Osborne Clarke, gab Stefanie Stoltzenberg, das die Salonnière der STRASBURGER KREISE, eine kurze Einführung in das spannende Thema Stadtentwicklung.

In lockerer Form erläuterte der neue Oberbaudirektor Franz-Josef Höing seine Visionen für die Hansestadt! Unter dem Motto „Hamburg weiter bauen“ nahm der Oberbaudirektor die Anwesenden mit auf eine Reise durch die neuen Projekte der Stadtplanung und stellte die Schwerpunkte und Themen für die nächsten Jahre in Hamburg vor. Stadtentwicklung In einigen Projekten werden die Stadtplaner der Hansestadt neue Methoden finden müssen, um auch die Bürger mit in die neuen Projekte einzubinden. Mit anschließender Diskussion der Gäste und guten Gesprächen endete der Abend.

www.strasburgerkreise.com

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial