ARQUEONAUTAS feiert die Wiedereröffnung seines Showrooms im Hamburger House of Brands

Re-Opening des ARQUEONAUTAS-Showrooms Foto: ARQUEONAUTASRe-Opening des ARQUEONAUTAS-Showrooms mit (v.l.n.r): Mika Häkkinen, Jan Erik van Dijk (Geschäftsführer Arqueonautas), Sabine Christiansen, Axel Schulz, Nikolaus Graf Sandizell (Gründer Arqueologia Subaquática S.A.), Nina Ruge, Wolfgang Müller-Tonder (Geschäftsführer Arqueonautas), Alejandro Mirabal Jorge (Archäologe) Foto: ARQUEONAUTAS
Die maritime Lifestyle Marke Arqueonautas präsentiert mit Sabine Christiansen und Mika Häkkinen das neue Shop-in-Shop Konzept.

Bereits am 30. Januar feierte ARQUEONAUTAS  die Wiedereröffnung seines Showrooms im  House of Brands in der Osterfeldstraße. Ein schöner Anlass bei dem sich die „Friends of ARQUEONAUTAS“, wie Mika Häkkinen der Markenbotschafter der Premium-Lifesty-Marke, Sabine Christinansen (Mitglied des ARQUEONAUTAS-Beirats) mit prominenten Gästen wie Nina Ruge und Axel Schulz trafen.

Gegenüber ganz-hamburg.de verriet der Hobbytaucher Mikka Häkkinen: „Ich interessiere mich sehr für Mode. Der stylisch-maritime Touch der Marke entspricht meinem Geschmack.“

Der neugestaltete Showroom in Hamburg gilt als Basis für das neue ARQUEONAUTAS-Shop-in-Shop Konzept, das in diesem Rahmen exklusiv vorgestellt wurde.  Jan Erik van Dijk, der ARQUEONAUTAS Geschäftsführer hat großes vor: „Mit dem neuen Shop-in-Shop Konzept wollen wir die positive Entwicklung von ARQUEONAUTAS in Deutschland weiter vorantreiben. Dadurch wird die Marke für unsere jetzigen Kunden erlebbarer und gleichzeitig können wir neue Kunden für ARQUEONAUTAS begeistern.“  

Passend zu den Kollektionen von ARQUEONAUTAS versprüht auch das Shop Konzept moderne maritime Atmosphäre. Neben im Boden eingelassenen Koordinaten, sorgen Raumteiler in Form eines Schiffsrumpfs für einen besonderen Blickfang. Lifestyle-Elemente in Naturtönen unterstreichen zusätzlich die Geschichte der Marke. Dazu meint Sabine Christiansen: „Die ökologische Ausrichtung der Marke wird hier sehr authentisch dargestellt. Ich finde es spannend und freue mich darüber, die nachhaltige Strategie des Unternehmens aktiv weiterzuentwickeln und zu fördern.“

Über ARQUEONAUTAS

ARQUEONAUTAS steht für stylisch-maritime, authentische Freizeitmode für aktive Männer und Frauen. Das ARQ-Design-Team entwickelt in enger Zusammenarbeit mit der Tauch-Crew des marine-archäologischen Unternehmens Arqueonautas Worldwide – Arqueologia Subaquática S.A. (AWW), dem die Marke seinen Namen verdankt, Kleidungsstücke im mittleren bis gehobenen Preissegment. Mit einem Euro pro verkauftem Kollektionsteil fördern Kunden die Projekte von AWW und tragen so zum nachhaltigen Schutz des weltmaritimen Kulturguts bei.
Neben den geplanten Shop-in-Shops betreibt ARQUEONAUTAS bereits in Düsseldorf, Flensburg, Hamburg, Hannover und auf Sylt eigene Stores.

www.arqueonautas.de

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial