Es hat sich ausgealstert aus Alsterradio wird ROCK ANTENNE Hamburg

Die Frühschicht mit Schmidt & Schmidts Katze bei der Rock Antenne HamburgRock Antenne Hamburg: Die Morning Show: Die Frühschicht mit Schmidt & Schmidts Katze mit dem Moderatoren-Duo Alex Schmidt (45) mit dem Sidekick Lilly Roberts (26) Foto Sender

Alsterradio geht und ROCK ANTENNE Hamburg kommt – Morning Show aus für Maren & AC

Die Frequenz UKW 106.8 MHz, auf der, der Hamburger Sender Alsterradio sendet, ist von vielen Umbenennungen und Formatwechseln geprägt. Besonders erfolgreich war Alsterradio vor zig Jahren, als noch ein Schlager- und Oldieformat gesendet wurde.

Seitdem die Verantwortlichen das Programm in Richtung Pop und Rock umstellt haben, dümpelte der Sender mehr oder weniger im Reichweitentief und kämpft mit sinkenden Marktanteilen. Die letzten Media Analyse im März 2018 zeigte es schonungslos, der Sender hatte nur Tagesreichweite von 63.000 Hörern (Mo-So) in Hamburg. Zum Vergleich, der Marktführer Radio Hamburg hat mit 251.000 Hörern fast viermal mehr Hörer! (Quelle: MA 2018 I Audio)

So war es auch kein Wunder, dass in der Radiokreisen schon seit vielen Monaten das Gerücht herum ging, dass Alsterradio ein anderes Programm machen will und intensive Gespräche mit der ROCK ANTENNE in Ismaning, einem Münchner Vorort, führt. 

Neu: Frühschicht für Schmidt & Schmidts Katze

Damit ist die letzte im August 2015 von Alsterradio vollmündig angekündigte Programm-Offensive der Maren & AC-Morning Show endgültig gescheitert. Am Montag, den 8. April um 05.00 Uhr morgens startet die neue Morning Show: „Die Frühschicht mit Schmidt & Schmidts Katze“ mit dem Moderatoren-Duo Alex Schmidt (45) und dem Sidekick Lilly Roberts (26). 

Alex Schmidt kommt von Radio SAW aus Magdeburg und hat vor einigen Jahren zusammen mit Pascal Schwenker die Nachmittagsshow Schwenker & Schmidt bei Alsterradio moderiert. Wollen wir einmal hoffen, dass Schmidts Katze den aktuellen #MeeToo-Filter passieren darf.

Vieles deutet darauf hin, dass AC Clausen ein Hamburger Radio-Urgestein, den Sender verlassen wird. Der Abschied von Maren Bockholdt steht fest. Nach der letzten Sendung  hat sie die Koffer gepackt und will nach Indien geflogen.

Maren und AC Alsterradio

Es war einmal: Die Alsterradio Morning Show mit Maren & AC Foto: Sender

Mit der ROCK ANTENNE, gehört zu Deutschlands größtem Privatradio ANTENNE BAYERN, steigt Deutschlands meistgehörtes Rockradio in Hamburg ein. Damit bekommt die Hamburger Station eine kräftige Bluttransfusion aus Bayern.

Rock Antenne Hamburg

ROCK ANTENNE Hamburg – die neue Außenwerbung am Funkhaus Meßberg © ganz-hamburg.de

Die Macher versprechen, dass die ROCK ANTENNE Hamburg nicht weniger, als das es die rockigste Radio-Station im Norden Deutschlands wird. Der Hamburger Rockfan hat jetzt die Auswahl und einen guten Vergleich, denn die Kieler Landeier-Sender Delta Radio und Radio Bob, die beide ein rock-orientiertes Programm haben, sind in ganz Hamburg sehr gut zu empfangen. 

„Hamburg ist für mich die Stadt mit der größten Rockgeschichte. Wir werden diese Geschichte perfekt integrieren und damit bei den Hörern punkten. ROCK ANTENNE Hamburg ist ein eigenständiges Programm mit Hamburg Content und deckt das gesamte Rockspektrum ab. Es gibt viel neue Musik und junge Bands, Themenschwerpunkte, Rock-Historie, Spezialsendungen am Abend, Neueinsteiger und vieles mehr. Es werden sogar Musikthemen in den Nachrichten stattfinden. Das ist bisher einmalig. Rock ist bei uns der Superstar!“ Guy Fränkel (Geschäftsführer und Programmdirektor von ROCK ANTENNE, dem neuen Mitgesellschafter) über das neue Programm.

Das ambitionierte und nicht reichweitenorientierte Musikradio 917XFM als Zweitsender von ROCK ANTENNE Hamburg bleibt erhalten und soll zusammen mit der Musikszene sowie Hamburger Unternehmen weiter ausgebaut werden. T

oi, toi, toi für den Sendestart liebe ROCK ANTENNE Hamburg. Auf jeden Fall wird es im Hamburger Radiomarkt interessanter werden. Das kann nie schaden.

*

Bitte folgen und liken Sie ganz-hamburg.de
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial