Baustellen Yoga in der HafenCity

Yogastunde in der Hamburger HafenCity im neuen The Crown Gebäude im SommerBaustellen Yoga in 50 m Höhe in der HafenCity im The Crown am Strandkai (c) DC Developments

Am Dienstagabend, den 09. August, lud DC Developments zu einer ganz besonderen Aktion auf der Baustelle des BE STRANDKAI Quartiers ein. Dort wo sonst die Baukräne kreisen und Bauhandwerker im übertragenen Sinn ‘den Hammer schwingen’ ging es ruhig, konzentriert und gesammelt zu. Denn bei Sonnenuntergang stand eine gemeinsame Yogastunde zwischen den Baukränen mit 20 Teilnehmern statt. Damit gibt der Projektentwickler Nachbarn und Interessierten bereits vor Fertigstellung die Möglichkeit, das entstehende Objekt zu erleben.

Hoch über die HafenCity in über 50 Meter wehte nicht nur an angenehme Brise, der sommerliche Blick über den Hafen, die Elbe und die Hamburger Dächer ist einfach nur schön. Inmitten der Baustelle des BE STRANDKAI Quartiers von DC Developments, wurde das zukünftige Penthouse des The Crown Strandkai Luxuswohnturms (Architekt: Christoph Ingenhoven) Schauplatz von Achtsamkeitsübungen, Meditation und Sonnengruß. Die Yogastunde leitete Carolin Körner von Damn Good Yoga aus der Renzelstraße.

Print Friendly, PDF & Email