By Bedo – Hamburgs erste Late Night Talkshow

BEDO mit 1. Talkgast Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher Foto: Heike Ross

Kult-Moderator Bülent Kayaturan ab 26. Juni jeden Sonnabend um 21:15 Uhr mit einem abwechslungsreichen Konzept und spannenden Gästen auf HH1 TV

Hamburgs erste Late Night Talkshow ist gestartet. Jeden Sonnabend um 21:15 Uhr heißt es beim Hamburg 1 Fernsehen seit 26. Juni an „By Bedo“, wobei „By“ nicht nur ein Anglizismus ist, der den Urheber hervorhebt, sondern zugleich auf Türkisch auch „Herr“ bedeutet. „Damit möchte ich meinen bisherigen Zuschauer von ‚Oriental Night‘ – das sind pro Folge im Schnitt immerhin rund 53.000 – ein Stück weit mitnehmen, ohne das Orientalische weiterhin so stark zu betonen wie bisher. Denn tatsächlich bin ich längst ein Hamburger Jung und habe ja nicht ohne Grund auch mal für die Bürgerschaft kandidiert“, sagt der bekannte Hamburger Moderator Bedo.

Bürgermeister Tschentscher erster Talkgast

Den Startschuss für die neue Late Night Show gab Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher. Beschwingt von der Livemusik der 10köpfigen Studioband YALLAROO freute er sich über die gute Atmosphäre im Studio. „Es ist toll, dass sich wieder Lebensfreude, gerade auch mit Lifemusik in solch einem TV-Format, hier in Hamburg ausbreitet“, sagte der Erste Bürgermeister.

Namhafte Gäste

Neben Filmtipps und Einspielern in der Rubrik #supportyourlocals, sorgte DSDS-Finalist Daniel „Ludi“ Ludwig für bunte Momente. „Die „Pride-Thematik ist unheimlich wichtig“, betonte „Die Ludi“, so sein Künstlername. Auch zu den nächsten Sendungen werden namhafte Gäste erwartet, u.a. hat Steven Gätjen zugesagt ebenso wie Jasmin Wagner. An diesem Sonnabend, dem 3. Juli, kommt erstmal Reality TV-Darsteller Filip Pavlovic zu Bedo aufs Sofa. Der gebürtigere Hamburger wird vielen Zuschauer*innen aus diversen TV-Shows wie „Die Bachelorette“ oder „Promiboxen“ bekannt sein.

2003 hatte der damalige Erste Bürgermeister Ole von Beust bei Bedos TV-Premiere den Startschuss gegeben und so wird er zur dritten offiziellen „By Bedo“-Sendung am 10. Juli natürlich noch einmal in seine Show zu kommen. „Wir wollen ein hohes Niveau aber auch Unterhaltung für die ganze Familie bieten“, sagt Moderator Bedo.

Und dazu gehört natürlich auch eine Live-Band im Studio. Die Band Yallaroo (Funk-Disco-Soul) spielen im neuen Sendeformat die eigens kreierte Auftakt-Musik. Das Studio wurde übrigens von Innenarchitektin Arzu Kartal komplett neu gestaltet mit Möbeln von Clic Inneneinrichtungen.

Studioband YALLAROO

Hamburg 1 Geschäftsführer Jörg Rositzke begrüßt das neue Sendeformat: “Wir freuen uns, unseren Zuschauern in der Metropolregion mit Kult-Moderator Bedo und der neuen Samstagabendshow noch mehr Lifestyle und Unterhaltung bieten zu können.”

https://www.instagram.com/bybedoshow/

https://hamburg1.de/